Bauchbank - ein vielseitiger Ganzkörpertrainer für zu Hause

Teilen VK Teilen FB Teilen OK <

Nachdem Sie sich entschieden haben, die Presse zu Hause herunterzuladen, müssen Sie zunächst entscheiden, was hierfür erforderlich ist. Benötigen Sie dafür einen Simulator? Denken Sie jedoch vor der Beantwortung der Frage daran, dass die Ausrüstung sehr nützlich ist, um die Muskeln der Beine, des Rückens und der Arme zu trainieren. <

Kurzhanteln, Langhanteln, Kettlebells, Barren, Querbalken - diejenigen, die an einer Erhöhung der Stärkeindikatoren interessiert sind, können nicht ohne sie auskommen. <

Es gibt verschiedene Programme zur Entwicklung der Bauchmuskulatur, die in Bezug auf Popularität und Prävalenz folgendermaßen aussehen: <

  • Der erste Platz wird von verschiedenen Knirschen auf dem Pressbrett oder auf dem Boden eingenommen.
  • Der zweite Platz gehört zu Übungen zum Anheben der Beine auf der Bank, dem Boden, den Stufenbarren und einer Querstange.
    • gefolgt von Übungen mit einem Fitball- oder Gymnastikroller;
    • schließt eine Liste weniger gebräuchlicher Ab-Übungen ab, die mit allen Arten von Maschinen durchgeführt werden, die von Teleshops stark beworben werden.
    • <

      Die Kosten für diese Produkte können nicht als niedrig bezeichnet werden, aber Sie können die meisten Simulatoren für den Aufbau von Bauchmuskeln zu Hause mit Ihren eigenen Händen herstellen, zum Beispiel: <

      Wie man eine Turnrolle mit eigenen Händen macht

      Eine Turnwalze oder eine Walze für die Presse ist das einfachste Trainingsgerät, das nicht schwer selbst herzustellen ist. Es entwickelt die Muskeln des Persers, insbesondere den Musculus rectus abdominis sowie andere Muskelgruppen. Der beliebte Simulator hat viele Varianten, die sich in der Anzahl der Räder unterscheiden, d. H. Mehr als eine haben. Einer der Hauptvorteile dieses Trainers ist die Stabilität. Das Video ist besonders in den GUS-Ländern und in China, dem Haupthersteller, beliebt. In anderen hat er keinen solchen Ruhm angehäuft, was auf seine übertriebene Wirksamkeit hinweist. <

      Aber da viele Leute es benutzen, wollen wir sehen, wie man es mit unseren eigenen Händen macht. Dazu wird vor allem ein Rad mit einem Durchmesser von 10-20 Zentimetern benötigt. Die Hauptsache ist, dass während der Übung die Brust den Boden nicht berührt und genügend Abstand für die Hände vorhanden ist. Auf diese Weise können Sie tiefe Vorwärtsbiegungen vornehmen. Ein Rad von einem alten Kinderfahrrad oder Kinderwagen ist in Ordnung. Vielleicht kann es aus einem Kinderspielzeug entfernt werden - es gibt viele Möglichkeiten. Sie können zwei Räder nebeneinander oder in geringem Abstand voneinander platzieren, um das Gleichgewicht zu erleichtern. <

      Das zweite, das unverzichtbar ist, ist ein Kunststoff- oder besser ein Metallrohr (Sie können auch ein Holzrundholz verwenden). Das Rohr sollte mindestens 30 cm lang und 3 cm im Durchmesser sein. Nun, wenn die Größe des Lochs im Rad es erlaubt. Die Hauptsache ist, den Durchmesser so nah wie möglich an der Größe des Lochs zu wählen. Das Rohr, das als Achse fungiert, wird in das Loch im Rad eingeschraubt und beidseitig mit Klebeband (auf einfachste Weise) auf beiden Seiten des Rades aufgewickelt. Sie können eine andere Halterung verwenden (siehe Abbildung 1, in der ich Plastikflaschenverschlüsse verwendet habe). <

      Es gibt eine andere Möglichkeit, eine Turnrolle herzustellen. Sie können damit einen zuverlässigeren, aber auch teureren Simulator erstellen. Um eine solche Rolle herzustellen (siehe Abb. 2), benötigen Sie ein Rad und eine Metallstange mit einem geeigneten Durchmesser mit einem Gewinde, einem Bewässerungsschlauch und zwei Muttern. <

      Abb. 2. Die zweite Option zum Herstellen einer Walze für die Presse <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.