Budget, aber gute Qualität: 3 der besten Wodka-Marken, die sanft trinken

Die meisten neuen Wodka-Marken in Russland versuchen, durch eine gut ausgebaute Marketingstrategie bekannt zu werden, wobei sie manchmal die Qualitätskontrolle ihrer Produkte vergessen. In der Regel ist für den Käufer nicht das Aussehen der Flasche wichtig, sondern die Zusammensetzung, der Geschmack und das Aroma von Alkohol. Der Wodka sollte nach dem Trinken von 50 Gramm keine übermäßigen Mundbeschwerden verursachen. Mit Unbehagen meine ich ein brennendes Gefühl, übermäßige Süße, Bitterkeit oder einen harten alkoholischen Nachgeschmack. <

Daher werde ich in diesem Artikel über Budget-Wodka sprechen, aber von guter Qualität. Die Auswahl umfasst 3 der besten Wodka-Marken, die weich zu trinken sind. <

Wodka "White Lake Soft"

Genosse Dmitry riet uns mehrmals, den Wodka Beloe Ozero Myagkaya zu probieren. Ich beschloss, es im Laden zu finden. Glücklicherweise erwies sich der Preis als recht günstig und für jede Brieftasche erschwinglich - 300-350 Rubel (250 Rubel für eine Aktion). Natürlich ist die Marke für mich neu, deshalb habe ich mich zuerst entschlossen, den Hersteller und Informationen über die Zusammensetzung kennenzulernen. Es stellt sich heraus, dass Beloe Ozero Myagkaya Wodka von Georgievsky LLC hergestellt wird. Ausgewählter Alkohol "Lux" wird mit natürlich weichem Wasser gemischt, um den Geschmack von Alkohol weniger hart zu machen. Als nächstes wird der Wodka mit weißem Quarzsand gefiltert. Und vor dem Abfüllen darf der Wodka zusätzlich stehen, um die Zusatzstoffe loszuwerden. <

Wie Sie sehen können, ist der Preis für Wodka sehr niedrig, aber es werden zusätzliche Technologien zur Reinigung angewendet, was "White Lake Soft" zu einer interessanteren Option macht. Das Aroma aus dem Glas ist Wodka, aber gleichzeitig leicht. Die Nasenrezeptoren verbrennen keine Alkohole. Ich mag es nicht, wenn sie "weich" im Namen von Wodka schreiben. Der Hersteller lässt automatisch Zweifel an der Weichheit des Produkts aufkommen. Aber der Wodka "White Lake Myagkaya" hat sich in Bezug auf die Reinheit des Geschmacks als würdig erwiesen. Es geht gut und hinterlässt ein leichtes Alkoholbrennen im Mund, das in wenigen Sekunden verschwindet. Im Wodka wurden keine Verunreinigungen gefunden. Der Gesundheitszustand am Morgen ist stabil. <

Morosha Vodka

Ich kenne die Marke Morosha Vodka seit ungefähr 5 Jahren. Während dieser Zeit wurde ich beim Kauf einmal verbrannt. Ich weiß nicht, vielleicht bin ich auf eine Fälschung gestoßen, aber nach 250 Gramm, die zur Mittagszeit getrunken wurden, spaltete sich mein Kopf am Abend. Zu allen anderen Zeiten bestätigte Morosha Wodka seine hohe Qualität. Im Moment wird Morosha Wodka zu einem Preis von 320-360 Rubel für 0,1 verkauft. Wenn wir über "Morosh auf Mineralwasser von Karelien" sprechen, das ich am häufigsten nehme, dann ist es in 3 Weichheitsstufen unterteilt. Ich bevorzuge die erste Stufe, da sie einen klassischeren Geschmack hat. <

Um die Besonderheiten des Geschmacks von "Morosh auf Mineralwasser von Karelien Nr. 1" hervorzuheben, hat der Hersteller alkoholisierte Roggenflocken in die Infusion aufgenommen, die einen Brotgeschmack verleihen. Und auch natürlicher Honig, der als natürlicher Weichmacher des Alkohols "Alpha" dient. Im Glas hat Wodka eine kristallklare Farbe. Der Wodka-Geschmack faltet das Gesicht nicht. Zumindest in meinem Fall ist es leicht, leise und ohne Kater zu trinken. Übrigens gab es einen Fall, in dem der Morosha-Wodka etwa 4 bis 5 Wochen im Gefrierschrank lag. Als ich es aus dem Gefrierschrank nahm, war ich angenehm überrascht, dass es überhaupt nicht gefroren war. <

Parlamentswodka

Ich möchte unsere Überprüfung mit dem berühmten Wodka des Parlaments abschließen. Ich denke, viele haben davon gehört, aber es nicht gewagt, es zu versuchen. Sie können es in einem normalen Alkoholgeschäft für 350-300 Rubel kaufen. Supermärkte bieten oft Sonderangebote an und der Preis sinkt auf 260 Rubel. Als nächstes erzähle ich Ihnen ein wenig über Design. Ich werde ehrlich sein, ich mag ihn. Obwohl die Flasche streng aussieht, entspricht sie dem Namen "Parlament". Rechteckige Geometrie, leicht mit einer Hand zu greifen. Unter dem Deckel befindet sich ein Plastikspender. <

Vor allem die Inschrift auf der Flasche über die Reinigung von Alkohol mit Milch sorgte für ein Lächeln. Ich weiß nicht, wie dieser Prozess abläuft, aber höchstwahrscheinlich sind die Worte des Herstellers wahr. Alkohol "Lux" selbst ist ziemlich hart und hat häufiger eine ausgeprägte Körnung. Aber wenn man den Wodka des Parlaments probiert, hat man den Eindruck, dass es sich nicht um Lux-Alkohol handelt, sondern um Alpha, gemessen an der Milde des Geschmacks. Und da der Wodka des Parlaments nicht vorgibt, ein Premium-Segment zu sein, ist eine solche Reinigung mit Milch und die Verwendung von hochwertigem Getreidealkohol nur ein Plus für die Haushaltskategorie. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.