So stellen Sie einen Herbst- oder Winterstrauß zusammen: 5 einfache Schritte

Sie sagen, dass Floristik eine der harmonischsten Berufe ist, die Ästhetik, meditative Handarbeit und Kreativität mit der Dankbarkeit derer verbindet, die das Ergebnis mit Begeisterung annehmen. Wir verpflichten uns nicht zu beurteilen, ob es wahr ist oder nicht, aber warum nicht ein bisschen ein persönlicher Florist sein? Ein wunderbares Hobby, das beide Nerven heilt und der alltäglichen Realität Schönheit verleiht. <

Herbst- und Wintersträuße unterscheiden sich von sanften Frühlings- und luxuriösen Sommersträußen, aber die strenge Zurückhaltung der Winternatur hat auch ihre eigene Schönheit. Grundlage solcher Blumensträuße sind geometrische Äste (mit Resten von Blättern oder Beeren), die beim Spazierengehen im Park aufgenommen werden können, Fichtenzweige, Spätherbst- oder Gewächshausblumen, Zapfen, Kürbisse, Trockenblumen, Bänder und andere verfügbare Dekorationsgegenstände Elemente. <

wie man einen Winterstrauß zusammenstellt: Schema

Sie können einen Blumenstrauß mit Herbstakzent sammeln (wenn Sie noch nicht in der Stimmung für Neujahrsdekor sind) oder eine schneeweiße Waage mit Tannenzweigen für einen Weihnachtsstrauß wählen - das Schema wird es sein das Gleiche. <

Schritt - Bereiten Sie die Basis vor

Professionelle Floristen arbeiten mit speziellen Geräten (Vasen, Halterungen und Schwämme, die Wasser halten und in die die Pflanze leicht in einem bestimmten Winkel gesteckt werden kann). Sie können versuchen, all dies auf speziellen Websites zu finden, oder es einfacher machen - stellen Sie eine gewöhnliche Glasvase in einen dekorativen Topf und legen Sie einen losen Drahtklumpen hinein (Sie können ihn mit Klebeband an der Vase befestigen). Der Draht hält die Pflanzen in dem gewünschten Winkel und das Wasser kann wie bei einem normalen Blumenstrauß nachgefüllt werden. <

Schritt - Erstellen Sie eine Silhouette

Beginnen Sie immer mit den größten und grafischsten Elementen (Zweige oder Fichtenzweige), die die gesamte Geometrie der Komposition definieren. Hohe Äste sind näher an der Mitte platziert, kurze Äste an den Rändern. Es stellt sich als schön heraus, wenn Sie Zweige mit einer natürlichen Krümmung entlang des Randes der Vase platzieren (sie werden die Ränder drapieren und an den Seiten der Vase hängen). <

SCHRITT - LÜCKENFÜLLUNG

Wenn das "Skelett" eines Zweigstraußes fertig ist, füllen Sie mit getrockneten Blumen oder kleinen Blumen und Zweigen die Hohlräume zwischen großen Elementen aus und kleben Sie sie sauber an die Stelle, an der Sie die Lücken sehen können. Ihre Aufgabe ist es, das Bouquet dick und voluminös zu machen. Wir kleben fließende Elemente und Zweige mit einer natürlichen Biegung entlang des Randes der Vase, so dass sie wunderschön über den Rand hängen. <

Schritt - "AKZENTE"

Meisterkurs über die Dekoration eines Hauses für das neue Jahr: originelle und kreative Ideen

Das Hauptsymbol des neuen Jahres ist der Baum. Nicht nur diese flauschige Königin kann zu Hause eine magische Atmosphäre schaffen. In verschiedenen Läden, in Filmen und auf den Seiten von Modemagazinen werden wir wunderschöne Winterkompositionen von Pflanzen sehen. Auf den ersten Blick scheint es, dass nur ein echter Meister, ein Fachmann auf seinem Gebiet, ein Guru der Floristik, solche Schönheit schaffen kann. Tatsächlich ist dies jedoch überhaupt nicht der Fall. <

Zu Hause können nicht weniger originelle und beeindruckende Kompositionen entstehen. Kinder werden von dieser Aktivität begeistert sein! Sie können gemeinsam in einer Schule oder einem Kindergarten ein Handwerk schaffen. Dies wird dazu beitragen, Kreativität zu zeigen und kreatives Talent hervorzubringen. <

Jeder kann es versuchen! Verwenden Sie alles: Girlanden, Figuren, verschiedene Kompositionen, Fichtenzweige, Miniatur-Weihnachtsbäume und verschiedene dekorative Elemente. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Zuhause mit Ihren eigenen Händen festlich dekorieren können. <

Ungewöhnliche Blumensträuße und Kompositionen sehen wunderschön aus: aus Früchten, Fichtenzweigen, Zapfen, Spielzeug, Süßigkeiten und anderen Elementen. Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen Ihnen dabei, ein echtes Meisterwerk des Neujahrsthemas zu schaffen! <

Neujahrssträuße aus Süßigkeiten

Diese Art von Geschenk gilt als eines der schönsten und originellsten. Süße und essbare Wintersträuße zum Selbermachen können absolut jedem präsentiert werden: Freunden, Eltern, Verwandten oder Kollegen. Eine gute Meisterklasse hilft Ihnen zu verstehen, wie man einen Strauß Süßigkeiten macht, damit er spektakulär und festlich aussieht. <

Aus Ihren Lieblingssüßigkeiten kann ein essbarer Strauß hergestellt werden: von Rafaello, Mini Snickers, Little Mars, Bounty und anderen. Süße Blumensträuße werden aus Nüssen, Lebkuchen, Tee und Kaffee, Champagner sowie aus den Produkten hergestellt, die Sie lieben und denen Sie einen Blumenstrauß geben möchten. Es kann ein Schokoladen-, Kaffee- oder Tee-Bouquet in einer Schachtel sein. <

Winterkorb

Der Weihnachtskorb mit Schneeglöckchen erinnert Sie an das wundervolle Neujahrsmärchen "Zwölf Monate". <

Wenn Sie überraschen und gleichzeitig etwas Geld sparen möchten, ist es eine hervorragende Lösung, einen Blumenstrauß mit Ihren eigenen Händen aus Altmaterial zusammenzustellen. Glauben Sie mir, wenn Sie ein wenig Fantasie anregen und ein wenig Freizeit haben, wird es nicht schwierig sein, eine ungewöhnliche Komposition zu erstellen. <

Optionen

Tatsächlich können Sie aus fast allem, was Sie sich vorstellen können, einen originellen Blumenstrauß zusammenstellen. Beeilen Sie sich daher nicht, etwas wegzuwerfen, da möglicherweise eine ungewöhnliche Blume daraus entsteht. <

Meistens bestehen Kompositionen aus: <

  • Papiere und Servietten. Vielleicht gelten Papierblumen als die beliebtesten unter denen, die aus ungewöhnlichen Materialien hergestellt werden. Sie können jedem präsentiert werden, werden oft als Inneneinrichtung verwendet und werden oft zu den Hauptfiguren im Brautstrauß.
  • Plastikflaschen und Einweggeschirr. Solche Blumen sehen ziemlich originell aus und oft ist es auf den ersten Blick schwer zu verstehen, wie sie entstanden sind.
  • Essen. Lebensmittelkompositionen waren in letzter Zeit sehr beliebt. Obst und Gemüse, Süßigkeiten, Marmelade, Getränke, Trockenfrüchte, Nüsse und sogar Würste eignen sich für ihre Montage. Wenn Frauen und Kindern süße Exponate präsentiert werden können, freut sich ein Mann über einen Strauß mit Wurst und Nüssen.
  • Spielzeug. In Floristiksalons gibt es nicht nur Kompositionen aus Stofftieren. Sie gelten als großartige Ergänzung zu einem grundlegenden Babygeschenk, können aber auch zu einem autarken Geschenk werden.
  • Natürliches Material. Wenn Sie möchten, wird es nicht schwierig sein, eine Komposition aus den Gaben der Natur zusammenzustellen. Exemplare aus Blättern, Zapfen, Tannenzweigen, Steinen, Muscheln usw. sehen original aus. / Li> <

    Aus den vorliegenden Materialien kann eine Komposition beliebiger Form zusammengesetzt werden. Wenn Ihnen das traditionelle langweilig erscheint, wird Ihnen die Option mit einem Korb oder einer Schachtel gefallen. <

    Empfehlungen

    Wir haben bereits die wichtigsten Ratschläge gegeben - werfen Sie nichts weg, was für die Zusammenstellung eines Blumenstraußes nützlich sein könnte. <

    • Sammeln Sie keine zu massiven und schweren Kompositionen, wenn diese nicht für die Inneneinrichtung bestimmt sind.
    • Waschen und trocknen Sie die vorbereiteten Materialien vor dem Zusammenbau gut.
    • Versuchen Sie, harmonische Elemente zu verwenden.
    • Nehmen Sie für Kinder helle und sichere Materialien mit. Frauen können mit einem Blumenstrauß jeder Farbe präsentiert werden. Männer bevorzugen ruhige Töne.
    • Berücksichtigen Sie den Geschmack und die Vorlieben des Empfängers. Kinder werden begeistert sein von Spielzeug und Süßigkeiten, Frauen - Blumen (einschließlich Papier, Servietten, Blätter), Früchten und Beeren, Männern - praktischen Bestandteilen des Straußes (was gegessen, im Alltag verwendet werden kann usw.).
    • <

      Workshops

      Trockenblumen sind ein ziemlich erschwingliches und kostengünstiges Material, um interessante und schöne Blumensträuße mit Ihren eigenen Händen herzustellen. Ein weiterer Vorteil ist die Haltbarkeit, solche Blumen halten mehrere Jahre und schmücken das Haus oder jede Veranstaltung. <

      Was sind getrocknete Blumen

      Trockenblumen (Immortellen oder "Immortellen") sind Pflanzen, deren Blüten durch das Trocknen nicht an Ästhetik verlieren. Sie behalten die Farbhelligkeit und -form perfekt bei. <

      Die Langlebigkeit von Pflanzen wird durch die membranartigen Umhüllungen der Blütenstände oder schuppigen Formationen des Behälters sichergestellt. <

      Immortelles ernten

      Die Herstellung von Trockenblumen ist nicht kompliziert, die Verwendung zusätzlicher Geräte ist hierfür nicht erforderlich. <

      • ernten sie im Sommer an einem sonnigen Tag ohne Niederschlag;
      • Blumen müssen gegen Mittag geschnitten werden, sie müssen nicht vorher gewässert werden, Sie müssen die Pflanzen so viel wie möglich trocknen; <
        • Sie müssen Blumen ohne Tautropfen auswählen.
        • <

          Der Grad der Blüte der Blumen bei der Auswahl einer Pflanze ist nicht wichtig. Hauptsache, der Stiel ist lang. Nachdem die getrockneten Blüten abgeschnitten wurden, müssen sie etwa 20 Tage lang mit Blütenständen aufgehängt werden. Gleichzeitig sollte der Raum nicht viel Licht und Verstopfung haben; Für diese Zwecke ist es besser, eine Speisekammer oder einen Schrank zu wählen. <

          Wichtig! Es ist darauf zu achten, dass nach dem Aufstellen des Straußes kein direktes Sonnenlicht auf die Komposition fällt, da die Blumen verblassen und Farbe verlieren können. <

          Hohe Luftfeuchtigkeit wirkt sich auch negativ auf die Blütenstände aus, die Blätter können hässlich braun werden. <

          Welche getrockneten Blumen eignen sich am besten für die Komposition

          Für die Herstellung eines schönen Blumenstraußes aus einer Immortelle eignen sich Feld- oder Gartenblumen. Es wird auch empfohlen, Schilfzweige, Sträucher, Zierzwiebeln, Ährchen, Farne, Seggen und Schilf zu verwenden. Gleichzeitig sehen die Zweige von Sanddorn, Weißdorn, Berberitze, Viburnum und anderen Beeren gut aus. Viele Strauchzweige werden zusammen mit Beeren getrocknet, dies wird eine wunderbare Dekoration für die Komposition sein. <

          Manchmal können Sie Zweige und Bäume hinzufügen, zum Beispiel Linde, Birke, Fichte, Kiefer usw. Gypsophila, Gelechrisum, Physalis usw. - sind eine großartige Ergänzung zum Bouquet. <

          Designphantasie scheint manchmal grenzenlos, es werden alle Arten von improvisierten Materialien verwendet: Steine, Muscheln (in der vorherigen Rezension haben wir uns nur Muscheln in der Inneneinrichtung angesehen), Flaschen, Seile, trockene Zweige ... Aber Schauen wir uns heute ein interessantes Thema an - trockene Zweige im Inneren eines Hauses oder einer Wohnung. <

          Zunächst stellen wir fest, dass trockene Zweige in jedem Raum des Hauses großartig und perfekt geeignet aussehen: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer (vorausgesetzt, es gibt einen geräumigen Raum), Flur und natürlich Küche. <

          Das Dekor aus trockenen Zweigen verleiht dem Raum eine gewisse Individualität, wenn nicht Exklusivität. Solch ein kreatives Dekor wird dazu beitragen, das Innendesign im Handumdrehen wiederzubeleben und den Raum in einem natürlichen Stil zu gestalten. <

          Um die Räumlichkeiten zu dekorieren, müssen Sie trockene Zweige verwenden. Sie können diese finden, wenn Sie durch den Wald gehen (wir haben dieses Jahr viele geschnittene trockene Zweige im Wald, also gibt es etwas, von dem Sie profitieren können ). Sie können natürlich frische Zweige schneiden und dann trocknen, aber warum die Natur quälen, wenn es in einem Wald oder Park viele tote Bäume gibt, nicht wahr ?! <

          Dekor aus Filialen

          Vasen mit Zweigen werden wirklich toll aussehen. Alle Blumen in solchen Vasen werden als eine einzige natürliche Zusammensetzung wahrgenommen. Vorbereitete Zweige können auf dem Glasbehälter befestigt werden - mit Klebstoff oder mit Klebeband. <

          Zweige können auch einfach in eine Vase gestellt werden. Für eine erfolgreiche Kombination müssen Sie schöne, ineinander verschlungene Zweige aufnehmen, auf die Sie Papierrosen kleben können (wir haben uns in einer Meisterklasse zum Valentinstag angesehen, wie solche Spiralrosen hergestellt werden). Darüber hinaus sehen in hellen Farben gestrichene Zweige großartig aus. <

          Mit diesem natürlichen Material können Sie Kerzenhalter dekorieren. Es gibt zwei Möglichkeiten: Kleben Sie die Zweige auf das Glas oder tauchen Sie sie einfach in Wasser, das in einen vorbereiteten Behälter gegossen wurde. Die letzte Komposition - mit Wasser - passt perfekt zu schwimmenden Kerzen. <

          Ein interessanter Bildschirm kann aus identischen, gleichmäßigen Zweigen erstellt werden. Im Endstadium sollte es lackiert werden, dieser letzte Schliff verleiht dem Produkt einen gewissen Chic. <

          Es ist unmöglich zu erwähnen, dass die Zweige schöne und vor allem sehr praktische Wand- oder Kleiderbügel sind. <

          Trockene Zweige im Innenraum können globaler als Bettstruktur für einen Baldachin verwendet werden. <

          Eine Gardinenstange aus einem dickeren Ast oder einem dünnen Baumstamm sieht genauso ungewöhnlich aus. <

          Kaffeetische und Schminktische sowie bequeme und überraschend stabile Stühle können ebenfalls aus einfachen Zweigen hergestellt werden. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.