Gedünsteter Kohl mit Hühnchen in einem Slow Cooker in Eile

Flavonoide sind pflanzliche Verbindungen mit einer Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Es gibt sechs Haupttypen von Flavonoiden, von denen jede eine stimulierende Wirkung auf die Gesundheit hat. Hier sind 10 Lebensmittel, die reich an Flavonoiden sind. <

Der beste Weg, um alle sechs Arten dieser Verbindungen zu erhalten, besteht darin, eine Vielzahl von Obst und Gemüse zu konsumieren. Viele pflanzliche Lebensmittel und Getränke wie Tee und Wein enthalten Flavonoide. Forscher haben herausgefunden, dass eine Ernährung, die reich an Flavonoiden ist, das Risiko für Herzkrankheiten, Diabetes und bestimmte Arten von Krebs senkt. <

Warum werden Flavonoide benötigt

Eine Ernährung, die reich an pflanzlichen Lebensmitteln ist, kommt dem Körper in vielerlei Hinsicht zugute. Flavonoide haben eine vorteilhafte entzündungshemmende Wirkung und schützen Ihre Zellen vor oxidativen Schäden, die zu Krankheiten führen können. <

Diese diätetischen Antioxidantien können die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Krebs verhindern. Sie können auch zum Schutz vor Alzheimer und Demenz beitragen. <

Weitere gesundheitliche Vorteile sind: <

Krebsprävention

Eine veröffentlichte Übersicht aller Flavonoid-Studien über elf Jahre hat gezeigt, dass eine flavonoidreiche Ernährung mit einem verringerten Risiko für verschiedene Krebsarten verbunden ist. Die antioxidative Aktivität von Flavonoiden schützt vor Brust-, Prostata- und Darmkrebs. <

Es ist wichtig zu beachten, dass verschiedene Flavonoide vor bestimmten Krebsarten schützen. Das heißt, einige verringern das Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken, während andere das Risiko verringern, an Prostatakrebs zu erkranken. Daher ist es am besten, eine Vielzahl pflanzlicher Nahrungsquellen zu konsumieren, um verschiedene Subtypen von Flavonoiden zu erhalten. <

Behandlung von chronischen Schmerzen und Entzündungen

Eine weitere medizinische Untersuchung untersuchte die entzündungshemmenden und analgetischen Eigenschaften von Flavonoiden. Dies wurde in mehreren Studien gezeigt. Es stellte sich heraus, dass Flavonoide die zelluläre Reaktion auf Schmerzen reduzieren. Forscher glauben, dass Flavonoide medizinisch zur Behandlung von chronischen Schmerzen und entzündlichen Erkrankungen eingesetzt werden können. <

Auswirkungen auf Virusinfektionen

Viele Menschen sind äußerst nachlässig in Bezug auf unangenehme Empfindungen im Bauch, ignorieren sie vollständig oder führen eine Selbstbehandlung durch. <

Dies ist verboten, da bereits leichte Schmerzen auf eine gefährliche Krankheit hinweisen können. <

Um festzustellen, warum der Magen schmerzt und Durchfall, was zu tun ist, um diese Pathologie loszuwerden, müssen Sie einen Arzt konsultieren. <

Durchfall und Bauchschmerzen: Ursachen und Behandlung

Wenn ein Erwachsener Bauchschmerzen und Durchfall hat, kann dies ein Symptom für verschiedene Krankheiten sein, die auf Fehlfunktionen im Körper hinweisen. <

Die Gründe für solche Verstöße sind verschiedene Viruserkrankungen, Vergiftungen und andere Faktoren. Es ist notwendig, die ursprüngliche Ursache der unangenehmen Symptome rechtzeitig festzustellen und zu beseitigen. <

Durchfall (Diarrhoe) tritt häufig in einer Situation auf, in der eine Darmreizung durch das Eindringen pathogener Mikroorganismen verursacht wird oder wenn sich eine Entzündung bildet. <

Wenn es in der Nähe des Bauches (Magen oder Darm) scharfe Schmerzen gibt, die Körpertemperatur steigt, sich ein Würgereflex bildet, kann ein solcher Zustand als schwerwiegend eingestuft werden. Die Behandlung des Patienten sollte unter stationären Bedingungen durchgeführt werden. <

Was zu Hause tun

Bevor Sie die Ursache der Krankheit herausfinden, besteht die Hauptaufgabe darin, unangenehme Symptome zu beseitigen. Zu diesem Zweck wird eine spezielle Diät eingeführt, und einige Medikamente und Volksheilmittel werden ebenfalls verwendet. <

Ernährungsrichtlinien

Selbst die beste Hausfrau hat nicht die Zeit und den Wunsch, jeden Tag Köstlichkeiten zu kochen. Eine talentierte Gastgeberin kann jedoch selbst das einfachste Gericht so zubereiten, dass Sie es nicht von einer Delikatesse unterscheiden können. Eines dieser Gerichte ist gedünsteter Kohl mit Hühnchen in einem Slow Cooker. Wenn Sie solche Leckereien noch nicht probiert haben, folgen Sie unserem Rezept und profitieren Sie vom Erfolg! <

Gedünsteter Kohl mit Hühnchen in einem Slow Cooker

Denken Sie, es ist unmöglich, in 35 Minuten ein köstliches Mittag- oder Abendessen zuzubereiten? Kein Problem! Besonders wenn sich Hühnchen und Kohl im Kühlschrank befinden. Mit einem Multikocher können Sie diese einfachen Lebensmittel in eine Mahlzeit verwandeln, die Sie mit einem reichen Geschmack erfreut und Ihre Energiereserven auffüllt. <

Während Sie sich so leckeres Essen gönnen, müssen Sie sich nicht zu viele Sorgen um Ihre Figur machen, denn Diätfleisch und die "Königin des Gemüses" sind keine Feinde Ihrer Schönheit! Wenn Sie den Kaloriengehalt des Gerichts dennoch reduzieren möchten, verwenden Sie Wasser anstelle von Brühe, reduzieren Sie die Fleischmenge um 10 g und verwenden Sie beim Servieren keine Saucen. <

Zutaten:

Wenn Sie Geflügel zum Kochen verwenden, schmoren Sie das Huhn zuerst etwa eine halbe Stunde in der Brühe, da es härter als der Broiler ist. <

Vorbereitung:

Bevor Sie Paprika in Lebensmittel geben, versuchen Sie zu prüfen, ob das Gewürz bitter ist - sein Geschmack sollte leicht süßlich sein. Andernfalls leidet der Geschmack des Gerichts. <

Gourmet-Nuancen

Natürlich ist es unmöglich, alle zufrieden zu stellen. So ist es auch in kulinarischen Gerichten - manche mögen einige Geschmacksnuancen, andere - andere. Aber sehr viele dieser "Geschmacksbemerkungen" lassen sich durchaus in die Realität umsetzen. Zum Beispiel fehlt vielen Menschen "Säure" in gedünstetem Kohl - sie sagen, dass die Säure der Tomatenmark nicht ausreicht. <

Dies kann mit Essig oder Zitronensaft behoben werden, aber lohnt es sich, wenn Sie einen grünen Apfel zur Hand haben? Stücke dieser Frucht geben Ihrem Abendessen ungewöhnlich frische saure Noten. Fans exotischer Geschmackstöne sollten dem Gericht Quitten hinzufügen - die Farben des Ostens erscheinen sofort im Gericht! <

Vermissen Sie eine Vielzahl von Gewürzen? Versuchen Sie, Rosmarin, Kardamom, Kreuzkümmel, Rosmarin, Koriander zu mischen und mit den im Rezept angegebenen Gewürzen zu kombinieren, um ein luxuriöses, würziges Bouquet zu erhalten. Wenn Sie frische Kräuter gemahlenen Gewürzen vorziehen, machen Sie eine Mischung aus gehackter Petersilie, Dill, Sellerie, Koriander, Basilikum und Estragon. Übrigens können Sie das fertige Gericht nicht nur mit diesen Geschenken der Natur bestreuen, sondern sie auch 10 Minuten vor Programmende in den Multicooker-Behälter geben. <

Einige Kenner von auf dem Balkan geborenen Delikatessen können sich keinen Eintopf mit Hühnchen ohne ein oder zwei Löffel Wein vorstellen. Sie können dieses Getränk auch vor dem Schmoren in den Multikocher geben, es sei denn, Sie möchten das Gericht natürlich Kindern anbieten. Das Ergebnis ist ein sehr würziger Kohl! <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.