Und ich habe andere 90er

Ich schaue mir Beiträge über die 90er an. Die meisten sind deprimierend traurig. Ich bin vielleicht jünger als die meisten Geschichtenerzähler, aber mit 90 war ich 4 bis 14 Jahre alt. Und hier ist, was ich Ihnen sagen werde - es war eine der glücklichsten Zeiten. Jetzt verstehe ich, dass meine Eltern kein Geld hatten. Ich werde im Laufe der Jahre nicht malen, aber hier sind Blitze aus meinem Gedächtnis ohne Bezug zur Chronologie: - Ich trage viele Dinge nach meinem Bruder. Nun ja, und es ist mir egal, jeder macht das; - Snickers in vier Familienmitglieder geschnitten - super Vergnügen. - NEU großes "Kama", aber schon mit dem Präfix "Velta" ist im Wesentlichen das gleiche Kama, aber mit weißen Flügeln! - Ich habe ein Stück Kuchen gegessen, wollte wirklich etwas Süßes, aber der Kuchen war wie neu, ich bin einfach hingefallen. - Wir gehen immer mit meinem Bruder und meinem Vater in die Garage. Mein Vater repariert die Wolga, wir reparieren Fahrräder oder fahren sie in einer Genossenschaft. Hoch! - Alle Sommermonate sind warm und trocken. Shorts und ein T-Shirt sind meine permanente Kleidung. Ich wohne in Perm. Viele Leute wissen: "Wenn plötzlich Wolken am Himmel sind, dann bist du in Perm, wer ist ***." Aber als Kind gab es den ganzen Sommer über Sonnenschein, eine Tatsache! oder so schien es mir)) - der Vater trinkt oft. Er brachte mir alles bei, was mit Männerangelegenheiten zu tun hatte. Ich kann den Motor des Autos nicht sortieren, aber ich kann die Beläge wechseln, Öl und andere Standardarbeiten können ohne Probleme durchgeführt werden. Von ihm habe ich eine Liebe für alle Technologie. - Freunde. Ich habe sie von der Schule bis heute gehabt, ich bin 33 Jahre alt. Es sind keine weiteren Kommentare erforderlich. Sie können Dutzende, wenn nicht Hunderte von Posts über sie und die Situation mit ihnen schreiben. - "Nehmen Sie Geld in Ihre Tasche und kaufen Sie jedem (Familie) zwei Eis am Stiel. Ich habe immer Wechselgeld mitgebracht, aber meine Eltern haben immer gesagt: Behalten Sie es für sich. Ich wusste, ich wusste immer, dass das Wechselgeld bei mir bleiben wird!) Mit mehreren Änderungen war es möglich, etwas für mich selbst zu kaufen (einige andere Süßigkeiten). - Wir rauchen, probierten Alkohol, schlecht. Dieses "schlecht" hörte nicht auf, manchmal trinken wir mit Freunden. Oh, wie wenig ich keinen Alkohol brauchte)) Ich bin nicht betrunken geworden.) Party in Wohnungen, als die Eltern in der Datscha waren. (Ich schrieb und dachte, dass es schon 2000 ist, aber das ist nicht sicher. - Mütter bekommen ein Gehalt mit Lebkuchenbeuteln), Kondensmilch Vater scheint bezahlt zu werden. - Pasta mit einer Scheibe gekochter Wurst - ein gutes Abendessen. Keine Ironie! Aber dann hat es mich überhaupt nicht gestört. Es gibt eine Wurst - cool. Keine Würste - und außerdem - den halben Sommer im Dorf oder Lager. Hoch.

Eine Sache, die ich sagen werde, wir haben nicht sehr reich gelebt. Aber dann war ich wirklich glücklich! Vielleicht liegt alles an meinem Alter. <

Im Allgemeinen können Sie endlos schreiben, ich werde hier abrupt aufhören. <

1.3K Posts 12.6K Follower <

Kinder sind immer glücklich, wenn ihre Eltern normal sind und es nicht um Bolschoi und Wolga geht. <

- Was haben Sie unter den Kommunisten besser gemacht? <

- Ja. Ich hätte mein ganzes Leben so gelebt, wie ich unter den Kommunisten gelebt habe. gefüttert, bekleidet, in den Kindergarten gebracht. dort fährst du den ganzen Tag die Glatze, du spielst, du schläfst, du isst. Ich habe gut unter den Kommunisten gelebt

Koche keinen Topf. Der ganze Peekaboo ist schon voll, hör auf. <

Das heißt, zu diesem Zeitpunkt wussten Sie nichts. Nun, wovon reden wir? Ich war 10 - 20. Also fick sie, diese 90er. <

Nun hör zu, Freund, von Ohm und Sprache. Die Alten erinnern sich an viele schreckliche Dinge, aber ich persönlich war wegen ***** in der Union. Natürliche Limonade, natürliche Milch, DUMPLINGS. von MEATAA. Che fehlte. 60 Sorten Scheiße und Sojawurst? Moral: Schätzen Sie, was Sie haben. <

Mein -e auf der Welle)

Wie hoch ist der aktuelle Kurs der liquiden Währung? Und das wurde 1987 abgebaut. (Echtes Foto einer Schachtel mit echtem Wodka aus dem Jahr 1987 "Meine Mülleimer"). <

Woran ich mich aus den 90ern schlecht erinnere <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.