Verschwörung auf einem Lorbeerblatt für Geld

Starke Lorbeerverschwörungen, um Geld zu sammeln

Menschen, die unterhalb der Armutsgrenze leben, werden ermutigt, zuerst ihren Geldmangel loszuwerden. Dann können Sie anfangen, Wohlstand anzuziehen. <

Übergangsritus mit rotem Faden

In das Blatt wird ein kleines Loch gemacht, in das ein roter Faden eingeführt wird, dessen Enden zu einem Knoten zusammengebunden sind. <

Die Handlung muss 12 Mal gelesen werden: <

„DER MUCHER GING DURCH DAS FELD, FALLTE EIN LAVERBLATT UND EIN ROTES GEWINDE. Ich werde sie zusammen verlinken. Ich werde mein Vermögen zum Schutz, zur Erhöhung, zum Schutz vor Dieben und Vorlagen anordnen. Um dich zu leben, Laurel, um (deinen Namen), ihn (sie), um Geld anzuziehen. AMEN ".

Das Garnblatt wird in die Brieftasche gelegt. <

Die Zeremonie schützt vor Taschendieben und unnötigen Ausgaben (z. B. vor dem Kauf nutzloser Dinge im Haus oder häufigen Besuchen in Unterhaltungsbetrieben). <

Mit einer Kerze

Der Lorbeer muss in die Brieftasche gelegt werden. <

Eine brennende Kirchenkerze wird über die Handtasche gehalten und der Zauber wird siebenmal rezitiert: <

“WIE VIELE AUF DEM BAUM VERLASSEN, SO VIEL GELD IN MEINER BRUST UND KÄSTCHEN. WIE DER ORTHODOX IMMER IN DIE KIRCHE GEHT, UM DEN HERRN MIT KERZEN ZU STELLEN, SO UND ZU (SEINEM NAMEN) GOLD UND SILBER KOMMEN. WAS ICH SAGEN, WAS ICH BESTELLEN, DAS UND SEIN, NICHT PASSIEREN. SCHLÜSSEL. SCHLOSS. ZUNGE. AMEN. AMEN. AMEN ".

Die Kerze muss gelöscht werden. Sie können es nach eigenem Ermessen verwenden. <

Spiele mit Dienes-Blöcken als Mittel zur Diversifizierung der Entwicklung von Vorschulkindern im Kindergarten <

Die wichtigste Aufgabe des Kindergartens ist die intellektuelle Vorbereitung des Kindes auf die Schule. Gegenwärtig werden in Vorschuleinrichtungen alle Arten von Entwicklungsspielen eingesetzt, jedoch ermöglichen nicht alle die komplexe Bildung von Schlüsselkompetenzen für das Denken eines Kindes. In dieser Hinsicht ist die logische Menge von Zoltan Dienes ein wirksames Werkzeug, das den Vorschulkind nicht nur mental entwickelt (bereitet sich auf die Wahrnehmung mathematischer Konzepte und das zukünftige Studium der Informatik vor), sondern dem Kind auch die Möglichkeit gibt, Kreativität zu zeigen und bilden eine ästhetische Sicht der Dinge. <

Der Wert von Spielen mit Dienes-Blöcken im pädagogischen Prozess <

Logikblöcke wurden von einem Mathematiker und Psychologen aus Ungarn, Zoltan Gyenesh, erfunden. Das Entwicklungskit besteht aus 48 geometrischen Formen, darunter 4 Formen (rund und dreieckig, quadratisch und rechteckig), 3 Farben (rot, gelb und blau), 2 Größen (groß und klein) und 2 Dicken (dicke und dünne Objekte) ) ... Es stellt sich heraus, dass in diesem Satz nicht einmal zwei identische Teile gefunden werden können: Einer unterscheidet sich von den anderen durch mindestens eine Eigenschaft. <

Das Set besteht aus 48 Formen, von denen keine gleich ist <

Vor- und Nachteile der Gienesch-Methode

Gienesh entwickelte seine Methodik nicht nur auf der Grundlage pädagogischer, sondern auch psychologischer Forschung. Es ermöglicht Ihnen, Kinder mithilfe interessanter Logikspielaufgaben effektiv und gleichzeitig kreativ in die Mathematik einzuführen. <

Zoltan Dienes identifizierte 6 Stufen der Beherrschung der Mathematik - vom freien Spiel über das Spielen nach den Regeln bis zur unabhängigen Formulierung logischer Schlussfolgerungen und Schlussfolgerungen durch das Kind. <

Gienesh hat seine Theorie für Kinder von 3 bis 8 Jahren unter Berücksichtigung der physiologischen Eigenschaften dieser Altersgruppe erstellt. Im praktischen Unterricht beherrschen Kinder im Vorschulalter diese Technik in der Regel mit Leichtigkeit und Interesse. Spiele mit Dienes-Blöcken im Kindergarten zeigen deutlich, dass Schüler schnell die Fähigkeit erwerben, Informationen zu analysieren und zu verallgemeinern und logische Operationen durchzuführen. Kinder im Vorschulalter lernen, verschiedene Eigenschaften eines Objekts zu bestimmen, den Unterschied zu bemerken und Objekte nach ihren äußeren Merkmalen zu klassifizieren und die Hauptmerkmale hervorzuheben. Die Kinder entwickeln kombinatorische, analytische, kognitive und sprachliche Fähigkeiten. <

Der Vorteil der Methode des ungarischen Wissenschaftlers besteht darin, dass Kinder im Vorschulalter in einer entspannten Atmosphäre komplexe mathematische Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben - während des Spiels, singen, Bewegungen ausführen. Das Kind merkt nicht einmal, dass es so schwierige Konzepte wie beispielsweise einen Algorithmus oder eine Informationscodierung aufnimmt. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.