DIY orientalische Blumen

Orientalische Süßigkeiten sind ein echter Feiertag: Sie schmelzen einfach im Mund, sind unrealistisch lecker und es ist nicht sehr schwierig, sie zu kochen. Das einzige, was Liebhaber eines solchen Backens verwirrt, ist, dass es sehr süß ist, nur eine kalorienreiche "Bombe"! Aber ich möchte immer noch orientalisches Gebäck essen, deshalb muss man manchmal "Nein" zur Diät sagen. Basbousa ist eines der beliebtesten und am einfachsten zuzubereitenden süßen arabischen Produkte. Es ist dem üblichen Manna sehr ähnlich, aber viel süßer und zarter. <

Bassbusa wird wie ein einfacher Kuchen gebacken: Der Teig wird hergestellt und in den Ofen gestellt. Eine zusätzliche Süße und Weichheit der Backwaren verleiht der Sirup, der nach jedem Rezept zur Herstellung von Basbus mit einem noch warmen Keks imprägniert werden muss. <

Klassischer arabischer Bass mit Mandeln

Sie dürfen keine Mandeln verwenden, aber in diesen orientalischen Backwaren sind Mandeln eine unverzichtbare Dekoration und verleihen dem Produkt ein zusätzliches angenehmes Aroma. Weitere unverzichtbare Zutaten für eine klassische Bassbusa sind Kokosflocken und Grieß. <

Notwendige Produkte für den arabischen Bassbus (unter Verwendung eines Standard-Weinglases, das 200 g Wasser enthält): <

  • Grieß - ein Glas ohne Deckel;
  • Mehl - ein Glas ohne Deckel;
  • Kokosflocken - ein halbes Glas;
  • Kefir - volles Glas;
  • raffiniertes Pflanzenöl (geruchlos) - Vollglas;
  • mittelgroßes Ei - 1 Stück (zwei kleine werden benötigt);
  • Vanillezucker - 1 kleine Standardpackung zum Backen;
  • Backpulver - 1 Teelöffel;
  • Mandelkerne.
  • <

    Orientalischer Kuchen auf Grieß, das heißt Bassbusu. Nach dem Backen des Kuchens werden wir ihn mit Sirup einweichen, daher muss er im Voraus gekocht werden. Der Sirup sollte warm und nicht heiß sein, sonst "braut" sich der Grießkuchen zusammen und verschlechtert sich. Wir machen Sirup im Voraus: Mischen Sie ein halbes Glas Wasser mit einem Glas Zucker, bringen Sie es zum Kochen, drücken Sie ein Drittel der Zitrone aus. Wenn es keine frische Zitrone gibt, nehmen wir stattdessen einen Esslöffel Zitronensaft ohne Zucker. Lassen Sie den Sirup abkühlen und backen Sie das Bassbusu. <

    • In einem Behälter mischen wir Zutaten: Mehl, Kokosflocken, Zucker, Grieß, Backpulver. Gründlich mischen, bis alles vollständig vermischt ist.
    • In einem anderen Gericht die Eier zu einem Schaum schlagen, den Kefir hineingießen und erneut mit einem Mixer mischen. Im Osten wird Joghurt oft anstelle von Kefir genommen, aber er ist dichter und wird eins zu eins verdünnt, dh ein halbes Glas Joghurt wird mit der gleichen Menge Wasser verdünnt.
    • Gießen Sie geschlagene Eier mit Kefir in trockene Zutaten, mischen Sie alles. Wir machen das mit einem Mixer, aber mit minimaler Geschwindigkeit.
    • Sie können den Teig nicht für Bassbusa aufbewahren - sobald er geknetet ist, müssen Sie ihn sofort in den Ofen stellen. Der Teig kommt halbflüssig heraus, er wird in ein Backblech mit hohen Seiten gegossen. Wenn das Backblech Teflon ist, muss es nicht mit etwas verschmiert werden, einem einfachen - wir beschichten es mit Butter oder bedecken es mit Kochpapier.
    • Obwohl der Teig halbflüssig ist, kann er sich ungleichmäßig auf dem Backblech absetzen. Dann müssen Sie das Backblech vorsichtig in verschiedene Richtungen kippen, damit es sich bis zu den Rändern ausbreitet.
    • Ordnen Sie die Mandeln gleichmäßig oben an (unter Berücksichtigung, dass wir in Quadrate schneiden). Der Ofen wird auf 200 Grad erhitzt - legen Sie den Teig hinein. Wir nehmen den Kuchen aus dem Ofen, wenn sich die Ränder leicht verdunkeln: Er backt schneller vom Rand des Basses, Sie müssen ihn sorgfältig überwachen und rechtzeitig aus dem Ofen ziehen, sonst brennen die Ränder aus und sind hart. Auf dem Foto wurde das Gebäck in einem runden Backblech hergestellt, aber die Form des Backblechs ist nicht wichtig, ein quadratisches ist noch praktischer - es ist einfacher zu schneiden.
    • <

      Der Bass-Bus-Kuchen muss vollständig abkühlen: Wenn Sie ihn heiß aus dem Backblech nehmen, zerbricht er und wird während des Abkühlens von oben nach unten in Sirup eingeweicht. <

      Das klassische Rezept mit Mandeln und Kokosnuss gilt als universell, aber es gibt noch viele weitere Variationen des Basbusa-Themas mit anderen Ergänzungen, und sie sind genauso lecker. <

      Andere Bassoptionen

      Manka ist der Hauptbestandteil des Basses, sollte es immer sein. Der Sirup, mit dem der Keks nach dem Backen imprägniert wird, ist die zweite Voraussetzung in allen Kochrezepten. Ersetzt durch Mandeln und Kokosflocken. <

      Basbusa Turkish Revani

      -Tags

      -Musik <

      -Anwendungen <

      -Zitat <

      Eine Liste der realistischsten Möglichkeiten, Geld zu verdienen Natürlich ist dieser Artikel nicht für t geschrieben. <

      // img-fotki. andex. u / get / 4009 / yes06. 9 / 0_1e769_8673e9d4_XL. pg Norma Jeane Mortensen (Ma./p>

      MÄNNERNAMEN A August Aver. <

      Was könnte ein Rubel in der Sowjetunion ausgeben: - eine vollständige Mahlzeit in der Kantine (genauer gesagt. <

      )

      : lol: Fügen Sie Ihrem Angebotsbuch hinzu! Jeder sollte es haben! Regelmäßig im Internet wandern. <

      -Links

      -Video <

      -unbekannt <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.