Wir machen zu Hause eine Maniküre - Schritt für Schritt Anleitung

Jede Frau möchte gut aussehen, auch gepflegte Nägel mit schöner Maniküre. Was ist, wenn Sie nicht die Zeit, den Wunsch oder die finanziellen Mittel haben, um den Salon zu besuchen? Sie müssen die Fähigkeiten der Nagelkunst selbst erlernen. <

Einfaches Nageldesign für Anfänger: Fotos der notwendigen Ausrüstung und Materialien

Was Sie brauchen, um eine spektakuläre und dennoch einfache Maniküre zu erstellen: <

1. Glück. Es können entweder Kontrastfarben oder eine Linie verschiedener Schattierungen derselben sein. Es hängt alles vom gewählten Design ab. <

2. Flüssigkeit für Nagellackentferner, die zum vorläufigen Entfetten der Nagelplatte und ggf. zur Manikürekorrektur erforderlich ist. Um den Lack zu entfernen, der nicht auf die Haut gelangt ist, können Sie die Korrekturwerkzeuge mit einem Bleistift verwenden - sie sind sehr praktisch. <

3. Ein Holzstab, der für zwei Zwecke gleichzeitig benötigt wird - Zurückschieben der Nagelhaut und Anbringen von Strasssteinen an den Nägeln, falls diese für das Design verwendet werden sollen. <

4. Dots ist ein professionelles Werkzeug zum Erstellen von Punktdesigns. Wenn Sie es nicht finden können, ist das kein Problem. Alternativ sind Zahnstocher, Stiftspitzen, Haarnadeln, Unsichtbarkeitsstifte und ähnliche Gegenstände geeignet. <

5. Strasssteine ​​(vorzugsweise klein für eine bessere Haftung). <

6. Glitzer (als Alternative zu ihnen - Lidschatten in jedem Farbton). <

7. Ein Schwamm- oder Lidschattenapplikator. <

8. Acrylfarben und Pinsel für sie, wenn es unpraktisch ist, mit speziellen Lacken zu malen, oder wenn Sie nicht möchten. <

9. Schere und Nagelfeile, um ihnen die gewünschte Form zu geben. <

Beim Durchblättern des Instagram-Feeds werden die Augen von der Fülle an Designs hochgezogen. Ich möchte jeden von ihnen an mir selbst ausprobieren und Freundinnen brandneue Ringelblumen zeigen. Sie können eine schöne Beschichtung wiederholen oder Ihre Finger in jedem Nagelstudio dekorieren. Aber wie macht man seine eigene Maniküre? <

Es reicht aus, die Technik zu verstehen und die Anwendungsprinzipien zu studieren. Sie müssen keine teuren Geräte und viele Werkzeuge kaufen. Die einfachsten Designideen werden mit ein paar Flaschen Lack und Fantasie gemacht. Wie erstelle ich eine originelle Do-it-yourself-Maniküre für Anfänger und wie geht das am einfachsten? <

Alle Nägel müssen zuerst in Ordnung gebracht werden und die Platte muss ordnungsgemäß für die Anwendung vorbereitet sein. Nur dann kann die Farbe angewendet werden. Alle Verfahren dauern nicht länger als 30 Minuten. <

Formular

Sie müssen die gewünschte Form mit einer Nagelfeile angeben. Die heutigen klassischen und beliebten Formen: <

  • oval;
  • Quadrat;
  • weiches Quadrat;
  • Mandeln.
  • <

    Wie wählt man die richtige Nagelfeile aus? Es gibt viele Arten von Materialien: <

    • Metall;
    • Glas;
    • Keramik;
    • Kunststoff;
    • Sand ...
    • <

      Zuerst müssen Sie feststellen, wie steif Ihre Nägel sind. Die Zahlen, die in die Dateien geschrieben werden, sind abrasiv. Die durchschnittliche Abrasivität für natürliche Nägel sollte bei 190 beginnen und bei 270 Körnung enden, bei verlängerten von 90 bis 180 Körnung. Es wird empfohlen, sie in eine Richtung zu schneiden und leicht zu berühren, um sie nicht schwer zu beschädigen. <

      Wenn Sie eine Maniküre mit Ihren eigenen Händen machen, ist die beste und natürlichste Option eine Glasnagelfeile. <

      Dämpfen

      Danach müssen Sie die Stifte dämpfen. Legen Sie die Griffe für 10-15 Minuten in ein warmes Bad mit aromatischem Salz. Es nährt die Nagelplatte und macht die Nagelhaut weich. <

      Hallo schöne Mädchen. Möchten Sie leichte Nagelkunst entdecken? Dann empfehle ich den Artikel zu lesen. Ich garantiere Ihnen, dass Ihnen viele komplexe Ideen für das Nageldesign nicht mehr unmöglich erscheinen. Sie werden sehen, wie elementar alles ist. <

      Der Text beschreibt die wichtigsten Ideen, die je nach Ihrer Vorstellungskraft entwickelt werden können. Vergessen Sie nicht, vor dem Dekorieren mit Gelpolitur die Nagelplatten vorzubereiten: <

      • Entfernen Sie die Nagelhaut.
      • Form geben.
      • Schleifen und entfetten Sie die Oberfläche.
      • <

        Als Material können Sie verwenden, was Sie wollen: <

        • Normaler Lack.
        • Gelpolitur.
        • Acryl.
        • Malen.
        • <

          Produkte auf Gelbasis werden nur unter einer UV-Lampe getrocknet, während sie lange festgehalten werden, wobei das ursprüngliche Erscheinungsbild der Nagelzeichnungen erhalten bleibt. Um jedoch mit einer Nadel oder einem Pinsel zu malen, ist es besser, Farbe zu verwenden, da diese länger trocknet und Sie langsam Meisterwerke schaffen können. <

          Gepflegte Nägel - das Gesicht einer Frau. Und das schöne Design der Maniküre unterstreicht den Sinn für Stil jedes Einzelnen. Möchten Sie immer mit einer Nadel schauen, als ob nur aus dem Salon, ohne viel Geld auszugeben? Ich schlage vor, Sie erkunden ein paar einfache Nageldesigns zur Selbstanwendung. <

          Mein eigener Meister: Maniküre zu Hause

          Schöne und leichte Zeichnungen werden zu jeder Zeit zu Hause in einer komfortablen Umgebung angewendet. Je nach Art der Dekoration benötigen Sie mehrere Lackflaschen mit den gewünschten Farbtönen, Einbauten und dekorativen Elementen. <

          Polka Dot Design Schritt für Schritt

          Artikelautorin: Natalia Fedorova <

          Schöne Nägel geben Selbstvertrauen, munteren auf, erhöhen den Status ihres Besitzers. <

          Aber nicht jeder kann es sich leisten, den Salon ständig zu besuchen. Für viele ist das Thema Maniküre zu Hause relevant. <

          Um eine schöne Maniküre richtig zu machen, ist eine vorbereitende Vorbereitung erforderlich. <

          Dies beinhaltet den Kauf von Maniküre-Werkzeugen, Desinfektionsmitteln und verwandten Artikeln, auf die Sie nicht verzichten können. <

          Wichtige Werkzeuge für die häusliche Maniküre

          Gute, robuste Werkzeuge sind eine Garantie für eine qualitativ hochwertige Nagelhautpflege, die Verhinderung von Nagelablösungen und eine hohe Geschwindigkeit des Verfahrens. Für eine klassische Trimmmaniküre benötigen Sie folgende Werkzeuge: <

          Welche Maniküre-Tools sollten und welche nicht verwendet werden?

          Wenn Ihre Erfahrung in der Nagelpflege noch gering ist, sind orangefarbene Stifte hilfreich. Sie können die Haut an der Nagelhaut bewegen und das Eponychium reinigen. <

          Manche Leute schneiden ihre Nagelhaut mit einer Nagelschere. Dies ist akzeptabel, aber die beste Maniküre ist, wenn Sie eine Pinzette verwenden. Die Schere hat gerade Klingen und die Pinzette ist abgeschrägt. Daher ist es die Pinzette, die die Haut immer tiefer abschneidet, und danach hält die Maniküre länger. <

          Jedes Mädchen möchte immer schön und attraktiv aussehen. Maniküre ist ein wesentlicher Bestandteil eines gepflegten Aussehens. Viele Damen geben viel Geld für einen Nagelservice-Meister aus. Und natürlich sehen ihre Griffe großartig aus. Aber wer hat gesagt, dass man das zu Hause nicht lernen kann? <

          Heute werden wir Ihnen erklären, wie Sie einfache und schöne Nageldesigns für Anfänger zu Hause erstellen können, was Ihnen sicherlich dabei helfen wird, Geld zu sparen. <

          Trendige Nageldesign-Ideen für Anfänger zu Hause

          Um loszulegen, müssen Sie zunächst geduldig sein, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. Denn auch leichte Designs sind nicht für jedermann einfach. Die Hauptsache in diesem Geschäft ist Training und Training wieder. Bevor Sie also die Kunst auswählen, die Sie für sich selbst benötigen, lassen Sie uns sofort darüber sprechen, welche Werkzeuge für welches Muster nützlich sein können. <

          Dots ist ein Tool, mit dem Sie eine wunderbare Punktmaniküre ohne besondere Fähigkeiten durchführen können. <

          Es gibt verschiedene Formen und Größen. Der Ball, den Sie von oben sehen, wird der Hauptassistent in der Kunst sein. Muster können variiert werden, alles hängt von Ihrer Vorstellungskraft ab. <

          Zum Beispiel eine interessante Arbeit mit einer Punktgradienten-Maniküre. Dazu müssen Sie nur mehrere Schattierungen gleicher oder ähnlicher Farben aufnehmen und von hell nach dunkel oder von dunkel nach hell platzieren. <

          Diese Art von Arbeit sieht auch ziemlich gut aus. Wählen Sie kontrastierende Farben, damit Ihre Designs so lebendig wie möglich aussehen. <

          Eine ausgezeichnete Idee - eine Doticure. Ein echter Trend in der Welt des Nagelservices. Es besteht darin, dass die Punkte in verschiedenen geometrischen Mustern verbunden werden müssen. Zum Beispiel Kreise, Dreiecke, Rauten. <

          Hier auf diesem Foto sehen Sie die schrittweise Ausführung des Designs für Nägel für Anfänger. Alles scheint nur auf den ersten Blick kompliziert. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.