Tulpen im Frühjahr und Herbst pflanzen

Ist es möglich, ein Frühlingsblumenbeet zu finden, ohne dass mindestens eine Tulpe wächst? Diese Frühlingsblumen sind seit langem die Favoriten unter erfahrenen Floristen, denn unter der großen Vielfalt an Arten und Sorten kann jeder leicht seinen Favoriten finden. Natürlich bevorzugen diese Blumen wie alle anderen Pflanzen eine ständige Pflege und eine ordnungsgemäße Pflanzung, worauf später noch eingegangen wird. <

Wann werden Tulpen gepflanzt?

Es gibt unterschiedliche Meinungen zu diesem Thema. Einige Erzeuger glauben, dass es besser ist, Tulpenzwiebeln im Herbst Ende September oder Oktober zu pflanzen, während andere Spezialisten den frühen Frühling für das Pflanzen wählen. Um der Wahrheit willen sollte gesagt werden, dass die Zwiebeln, die im Herbst gepflanzt werden, viel besser Wurzeln schlagen und üppiger blühen, da die Frühlingspflanzung nicht immer Zeit hat, Wurzeln zu schlagen und sofort zu blühen. Darüber hinaus spielt für das Wachstum, die Knospung und die Blüte von Tulpen die kalte Überwinterung eine große Rolle, die den Zwiebeln beim Pflanzen im Frühjahr nicht zur Verfügung gestellt werden kann. <

Wenn es so war, dass Sie im Herbst keine Zeit hatten, Tulpen zu pflanzen, versuchen Sie es im Frühjahr, aber am Tag zuvor sollten Sie die Zwiebeln in den Kühlschrank stellen und unmittelbar davor Pflanzen, spülen Sie sie mit einer Lösung von Kaliumpermanganat. Es ist möglich, Zwiebeln frühestens im April in den Boden zu pflanzen, wenn die Wahrscheinlichkeit von Nachtfrösten sehr gering ist. Wenn die Temperatur jedoch stark sinkt, müssen Sie eine neue Pflanzung abdecken. <

Wie wählt man einen geeigneten Ort, um Tulpen zu pflanzen?

Bevor Sie Tulpenzwiebeln auf offenem Boden pflanzen, sollten Sie einen geeigneten Platz für sie finden. Erstens brauchen diese Blumen viel Sonnenlicht, nicht eine Tulpe blüht hell und lange Zeit im Schatten oder Halbschatten, nur Blumenbeete mit hellem Licht passen zu dieser Blume. Sie müssen auch das Vorhandensein von Zugluft berücksichtigen, versuchen, einen Ort zu wählen, der vor unerwünschten Winden geschützt ist. Dann blühen die Blumen gut und tun nicht weh. <

Und natürlich ist es beim Pflanzen wichtig zu berücksichtigen, dass Tulpen durchschnittlich 30-40 Tage blühen und danach der Platz leer ist. Daher ist es ratsam, eine andere Pflanze einzupflanzen Der Gang, der dieses Gebiet nach den Tulpen schmückt, wird verblassen. <

Wie pflanzt man Tulpenzwiebeln?

Damit der richtige Ort und Zeitpunkt für das Pflanzen ausgewählt wurde, ist es jetzt an der Zeit, die richtigen Zwiebeln auszuwählen und sie richtig zu pflanzen. Bevor Sie Tulpen in den Boden pflanzen, müssen zunächst alle Zwiebeln aussortiert werden. Stark beschädigte, faule und kranke Zwiebeln sollten sofort weggeworfen werden, und gesunde können sicher in den Boden gepflanzt werden. <

Die Tiefe, in der die Zwiebel gepflanzt werden soll, hängt direkt von ihrer Größe ab. Je größer die Zwiebel, desto tiefer sollte sie gepflanzt werden. Zum Beispiel werden kleine Zwiebeln bis zu einer Tiefe von 7 bis 8 Zentimetern und große bis zu einer Tiefe von 12 bis 14 Zentimetern gepflanzt. Der Abstand zwischen den Glühlampen muss mindestens 10-15 Zentimeter betragen. <

Wie man Tulpen richtig gießt?

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.