Frage an Unternehmer

Menschen haben wie Primaten im Laufe der Evolution ein unglaubliches visuelles System entwickelt, das es ermöglicht, die Welt in drei Dimensionen zu sehen und Entfernungen mit einem hohen Maß an Genauigkeit abzuschätzen. <

Unsere Augen sind auf der Vorderseite des Gesichts in geringem Abstand voneinander positioniert, während sich bei vielen Tieren die Sehorgane auf beiden Seiten des Kopfes befinden. <

Trotzdem sehen unsere Augen das gleiche Bild etwas anders (monokulares Sehen), aber aufgrund der besonderen Eigenschaften unseres Gehirns zur Vereinheitlichung des Bildes geben sie die Wahrnehmung von Tiefe und Volumen von Objekten. <

Diese Erstellung eines einzelnen Bildes wird als binokulares Sehen bezeichnet. <

Formation

Die Entwicklung einiger Organe beim Menschen endet aufgrund ihrer komplexen Struktur und Funktionen nicht unmittelbar nach der Geburt. Das binokulare Sehen erfordert eine gewisse Entwicklung einer höheren Nervenaktivität, so dass die endgültige Bildung dieser Funktion vor dem 15. Lebensjahr erwartet wird. Darüber hinaus muss das optische System die folgenden Eigenschaften aufweisen: <

  • eine Sehschärfe von mindestens 0,4 Dioptrien, die ein klares Bild auf der Netzhaut gewährleistet;
  • normaler Ton und voller Bewegungsumfang der okulomotorischen Muskeln, die eine parallele Installation der visuellen Achsen ermöglichen.
  • <

    Aufgrund dieser Position werden die Strahlen in die zentrale Vertiefung der Netzhaut projiziert; <

    • gleiche Brechung beider Augen. Mit einem Unterschied von 4-5% wird das binokulare Sehen unmöglich;
    • normale Akkommodation, Konvergenz und Divergenz zur Verschiebung der optischen Achsen;
    • vollständige Netzhautentwicklung;
    • vollständige Symmetrie der Position der Augen. Wenn einer von ihnen aufgrund eines Traumas, eines Tumors, eines Hämatoms oder eines entzündlichen Infiltrats verschoben wird, wird die Ausrichtung des Sichtfelds schwierig und das stereoskopische Sehen wird beeinträchtigt.
    • <

      Vorteil

      Das binokulare Sehen wurde beim Menschen während der Evolution unter dem Einfluss der Umwelt gebildet. Für sein Überleben war es viel wichtiger zu sehen, was hinter dem Laub und den Büschen passiert, als was dahinter passiert. <

      Ein Teil der Ansicht ist für ein Auge geschlossen, ein Teil für das andere, aber wenn die Bilder kombiniert werden, geschieht ein "Wunder" und wir sehen tatsächlich "durch" das Hindernis. <

      Als Sie Ihr Unternehmen gründeten, hatten Sie ein solches Gewissen, das Sie quälte? Wenn ja, wie sind Sie damit umgegangen? Geht das mit der Zeit weg? <

      Achtung, ein Scharfschütze arbeitet gewissenhaft. <

      Und Sie müssen mit Artillerie schlagen, dann die Panzer und dann die Infanterie aussenden, um sicherzugehen, dass Sie es sagen) <

      Warum sollte das Gewissen quälen? <

      Wenn Sie niemanden täuschen. <

      entweder gab es keinen Grund zur Qual oder das Gewissen wurde mit Geld geheilt. <

      Warum sollte sie quälen? In welche Richtung? <

      Jedes Mal, wenn ich Steuern überwies, quälte mich mein Gewissen. Egal wie Sie zu einer staatlichen Institution kommen, dort arbeiten zwei - fünf schlagen mit den Daumen, dann zischte mein Gewissen - "Schauen Sie, welche Freaks Sie füttern!" )) <

      Welches Thema sollte das Gewissen quälen? Dem Autor ist nicht klar, für welche Art von Geschäft Sie sich dort entschieden haben? <

      Tag "Geschäft auf Russisch". was bedeutet das? Nach der Anekdote zu urteilen und gleichzeitig sollte das Gewissen nicht quälen, weil 2 Narren auf dem Markt sind

      Sie können nicht ehrlich reich werden))) <

      Die Regierung wird kleine und mittlere Unternehmen unterstützen. Glauben Sie es?

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.