DIY große Spielzeuge

Kurz zu E-Mails

Wenn es um Cannabis und E-Zigaretten geht, ist die Hauptsache, die beiden Haupttypen von Geräten nicht zu verwechseln. Die ersten sind Hanfverdampfer, die zum Verdampfen von Trockenmasse und verschiedenen Konzentraten (z. B. Wachs) ausgelegt sind. Es lohnt sich nicht, Flüssigkeit in sie zu gießen - dies kann zu Ausfällen, Feuer und anderen unangenehmen Folgen führen. Die zweiten, besser bekannt als Standard-Dampfgeräte, wurden speziell für E-Liquids entwickelt. Weiter unten in diesem Artikel werden wir darüber sprechen. <

Dampfflüssigkeit mit zugesetztem THC

Weltweit unterscheiden sie sich nicht von normalen E-Zigarettensäften, sondern verwenden anstelle von Nikotin THC. Die Base besteht immer noch aus 2 Hauptkomponenten - Propylenglykol (PG) und pflanzlichem Glycerin (VG). Um es so einfach wie möglich auszudrücken: Der erste ist für die Übertragung des Geschmacks und der zweite für die Dampfmenge verantwortlich. Cloudchaser sind professionelle Betrüger, die verschiedene Formen aus Dampf blasen, normalerweise Flüssigkeiten, manchmal 80% oder mehr Glycerin und leistungsstarke produktive Mech-Mods verwenden (schwache Geräte können mit einer solchen Dichte einfach nicht umgehen). Auf diese Weise können Sie echte Wolken erstellen. Aber wir sind weniger an Tricks interessiert. <

Tatsache ist, dass Glycerin, das im Wesentlichen ein Öl ist, THC-Moleküle sehr gut bindet und zurückhält. Hanfsäfte enthalten daher oft auch mehr davon. Dies bedeutet, dass es besser ist, eine seriösere Elektronik (100 oder mehr Watt) zu wählen. Aus dem gleichen Grund werden THC-Aromen oft als Butter bezeichnet, was für Anfänger verwirrend sein kann. Normale eGo-Peelings mit geringem Stromverbrauch eignen sich auch für die Verwendung von "Spaßflüssigkeiten". In diesem Fall sollte jedoch sichergestellt werden, dass der Glycerinanteil in ihrer Zusammensetzung nicht höher als 40-50 ist. <

Merkmale von THC-Flüssigkeiten

Wie gesagt, verwenden Sie für ihre Herstellung eine Mischung aus Glycerin, Propylenglycol, manchmal Wasser / Alkohol und THC-Konzentrat. Letzteres kann alles sein (Tinkturen, Butanextrakte, Harz), da die Cannabinoidmoleküle in jedem Fall an pflanzliche Fette binden. In diesem Fall besteht der einzige Unterschied darin, dass einige Extrakte länger vorverarbeitet oder infundiert werden müssen. <

Die einfachste und effektivste Methode zur Gewinnung eines Konzentrats zur Herstellung von Aufschlämmungen mit THC, das in der industriellen Produktion verwendet wird, ist die Extraktion mit Alkohol oder Kohlendioxid (CO2). Der Prozentsatz des darin enthaltenen Wirkstoffs kann leicht 80-90% überschreiten. Aus diesem Grund sollte berücksichtigt werden, dass die Wirkung der Flüssigkeit viel stärker und heller ist als bei der herkömmlichen Verwendung von Zapfen. <

In keinem Fall sollten Sie gierig sein, sonst werden Sie, anstatt einen angenehmen Zeitvertreib zu haben, leicht auf ein Phänomen stoßen, das besser als „Betrug“ oder „Fangen eines blassen“ bekannt ist. Bei handgemachten Mischungen sollten Sie besonders vorsichtig sein, da Sie nie genau sagen können, wie viel THC in einer solchen Flüssigkeit enthalten sein wird. Konzentrieren Sie sich darauf, wie Sie sich fühlen. Es ist nie zu spät, mehr hinzuzufügen, aber es wird nicht einfach sein, die rohe Gewalt loszuwerden. <

Zhizki mit CBD

Es ist so ziemlich das Gleiche, aber wie Sie vielleicht vermutet haben, enthalten sie nicht THC, sondern CBD. Jüngste Studien haben gezeigt, dass dieses Cannabinoid zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten und zur Linderung von Symptomen eingesetzt werden kann. Infolgedessen hat seine Popularität in der Welt erheblich zugenommen. Jeden Tag entdecken immer mehr Menschen die Vorteile seines Konsums mit Hilfe von elektronischen Zigaretten und Vaporizern. Der Vorteil dieser Methode liegt zunächst in der Geschwindigkeit, mit der die Substanz in den Blutkreislauf gelangt. Für Menschen, die unter Angstzuständen, Krämpfen und chronischen Schmerzen leiden, ist dies sehr wichtig. Jetzt müssen sie nicht länger als eine halbe Stunde warten, da die Aktion innerhalb von 1-5 Minuten nach der Sitzung beginnt. Außerdem kann die Dosierung genau eingestellt werden. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.