CephFS vs GlusterFS

Als Infrastrukturingenieur im Entwicklungsteam der Cloud-Plattform habe ich mit vielen verteilten Speichersystemen gearbeitet, einschließlich der im Titel genannten. Es scheint, dass es ein Verständnis für ihre Stärken und Schwächen gibt, und ich werde versuchen, meine Gedanken zu diesem Thema mit Ihnen zu teilen. Mal sehen, wer die längere Hash-Funktion hat. <

Haftungsausschluss: Zu Beginn dieses Blogs haben Sie möglicherweise Artikel über GlusterFS gesehen. Ich habe nichts mit diesen Artikeln zu tun. Dies ist der Blog des Autors des Projektteams unserer Cloud, und jedes seiner Mitglieder kann seine Geschichte erzählen. Der Autor dieser Artikel ist Ingenieur unserer Betriebsgruppe und hat seine eigenen Aufgaben und Erfahrungen, die er geteilt hat. Bitte berücksichtigen Sie dies, wenn Sie plötzlich Meinungsverschiedenheiten feststellen. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um dem Autor dieser Artikel meine besten Grüße zu übermitteln! <

Was wird besprochen?

Lassen Sie uns über die Dateisysteme sprechen, die Sie mit GlusterFS und CephFS erstellen können. Lassen Sie uns die Architektur dieser beiden Systeme diskutieren, sie aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und am Ende sogar einige Schlussfolgerungen ziehen. Andere Ceph-Funktionen wie RBD und RGW sind davon nicht betroffen. <

Terminologie

Um den Artikel für alle vollständig und verständlich zu machen, verstehen wir die grundlegende Terminologie beider Systeme: <

RADOS (Reliable Autonomic Distributed Object Store) ist ein in sich geschlossener Objektspeicher, der das Rückgrat des Ceph-Projekts bildet. CephFS, RBD (RADOS Block Device) und RGW (RADOS Gateway) sind RADOS-Add-Ons auf hoher Ebene, die Endbenutzern verschiedene Schnittstellen zu RADOS bieten. Insbesondere bietet CephFS eine POSIX-kompatible Dateisystemschnittstelle. Tatsächlich werden CephFS-Daten in RADOS gespeichert. OSD (Object Storage Daemon) ist ein Prozess, der einen separaten Festplatten- / Objektspeicher in einem RADOS-Cluster verwaltet. RADOS-Pool - mehrere OSDs, die durch ein gemeinsames Regelwerk verbunden sind, z. B. eine Replikationsrichtlinie. Aus Sicht der Datenhierarchie ist ein Pool ein Verzeichnis oder ein separater Namespace (flach, keine Unterverzeichnisse) für Objekte. PG (Placement Group) - Ich werde das Konzept von PG etwas später im Kontext einführen, um es besser zu verstehen. <

Da RADOS die Grundlage für CephFS ist, werde ich oft darüber sprechen und dies gilt automatisch für CephFS. <

GlusterFS-Terminologie (im Folgenden gl): <

Brick ist ein Prozess, der eine separate Festplatte bedient, analog zu OSD in der RADOS-Terminologie. Volumen - das Volumen, zu dem die Steine ​​kombiniert werden. Ein Volume ist ein Analogon zu einem Pool in RADOS und verfügt über eine spezifische Replikationstopologie zwischen Bausteinen. <

Datenverteilung

Schauen wir uns zur Verdeutlichung ein einfaches Beispiel an, das von beiden Systemen implementiert werden kann. <

Ein Beispielsetup: <

Flüssige Tapeten sind eine ziemlich beliebte Art von Dekorations- und Veredelungsmaterial. Einer der Hauptvorteile ist die hohe Wartbarkeit. <

Flüssige Tapeten können je nach Grad der Beschädigung oder Verschmutzung auf verschiedene Arten wiederhergestellt werden. In diesem Artikel werden Möglichkeiten zur Aktualisierung alter flüssiger Tapeten und radikalere Methoden zur Wiederherstellung beschädigter Bereiche beschrieben. <

Wann müssen Sie das flüssige Hintergrundbild aktualisieren?

Die Notwendigkeit, einen bestimmten Bereich flüssiger Tapeten wiederherzustellen oder zu ersetzen, tritt häufig auf. In der Regel sind dies die Orte, an denen verschiedene Haushaltsgegenstände am intensivsten genutzt werden: <

  • Wandabschnitt um eine Steckdose oder einen Schalter;
  • Wenn Möbel die Wand sowohl statisch als auch infolge von Veränderungen berühren. Zum Beispiel beim Ausklappen eines Sofas;
  • Bereiche an den Ecken, die sich beim Bewegen im Raum am wahrscheinlichsten berühren;
  • Verschiedene hervorstehende Elemente von Gebäudestrukturen oder Entwurfsobjekten: Säulen, Portiken, gewölbte Öffnungen usw. t.
  • <

    Selbst bei sorgfältiger Verwendung und regelmäßiger Reinigung verlieren solche Bereiche ihr ursprüngliches Aussehen und beeinträchtigen die Qualität der Innenausstattung erheblich. <

    Vorarbeiten

    Eine sorgfältige Vorbereitung des Wandabschnitts für die Restaurierung ist eine Garantie für eine qualitativ hochwertige Arbeitsleistung und eine lange Lebensdauer der restaurierten Beschichtung. <

    Wenn Sie den Beutel sorgfältig mit einer trockenen Mischung verschließen, ist seine Haltbarkeit nahezu unbegrenzt. <

    Lokale Wiederherstellung der flüssigen Tapete

    Um einen lokalen Bereich flüssiger Tapeten wiederherzustellen, muss die alte Beschichtung vollständig von der Oberfläche der Wand oder Decke entfernt werden. <

    Viele Handwerker versuchen, die alte Beschichtung zu verwenden, indem sie sie erneut mit Wasser mischen und Tapetenkleber hinzufügen. Diese Methode der lokalen Aktualisierung erfordert große Sorgfalt und sorgfältige Einhaltung des technologischen Prozesses. Es ist sehr schwierig, die flüssige Tapete von der Wand zu trennen, ohne einen Teil des Putzes einzufangen. Daher unterscheidet sich die Plastizität des Reparaturgemisches erheblich. <

    Vorbereitung der Wiederherstellungsstelle

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.