TDT 55 wie viel Öl im Motor ist

Die legendäre Druzhba-Kettensäge wurde bereits Mitte der 50er Jahre des 20. Jahrhunderts entwickelt. Perm Engineering Plant. Die verschiedenen Modifikationen sind sowohl bei Amateuren als auch bei Profis nach wie vor gefragt. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen. Zunächst ist die hohe Produktivität des Werkzeugs zu beachten. <

Verbraucher bemerken auch die Unprätentiösität der Säge, die Einfachheit und Vielseitigkeit ihres Designs. Letzterer Umstand trägt zum Vorhandensein einer Vielzahl von Upgrades, Verbesserungen und hausgemachten Produkten bei, die auf der Grundlage des Tools hergestellt wurden. Mehrere Modelle von Kettensägen wurden zu unterschiedlichen Zeiten unter der Marke Druzhba hergestellt. <

Überprüfung der Druzhba-Kettensägenmodelle

Schauen wir uns die Linie des Maschinenbauwerks Perm genauer an: <

  • Kettensägenfreundschaft 2.
  • Kettensägenfreundschaft 4.
  • Kettensägenfreundschaft 4 Electron.
  • Kettensägen-Freundschaft-5E.
  • <

    Schauen wir uns die Modelldaten genauer an. <

    Kettensägen-Freundschaftsspezifikationen <

    Parameter und Eigenschaften "Druzhba-2" "Druzhba-4M Electron" "Druzhba-5E" Geräteleistung 2. kW 2. 4 kW 3. kW Drehzahlanzeigen 3200 U / min 5200 U / min 6200 U / min Das Vorhandensein von eine automatische Kette Schmiersystem Kapazität 240 ml 240 ml 240 ml Reifenlänge 45 cm 45 cm 45 cm Stückgewicht 12 kg 12 kg 11 kg Gesamtabmessungen 46 x 50 x 86. cm46x50x86. cmp46x46x88 cm

    Freundschaft

    Unmittelbar nach ihrem Erscheinen im Jahr 1955 gewann die Kettensäge Friendship 2 bei Forstarbeitern und Hobbygärtnern immense Popularität. Das Werkzeug hatte zu dieser Zeit eine Reihe bedeutender Vorteile, von denen die Hauptleistung hohe Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Reparatur waren. Der Zweitakt-Einzylindermotor leistete rund 3 Liter Leistung. ... (2. kW), während die Drehzahl 3.200 U / min erreichte. <

    Wichtig: Bei der Arbeit mit diesem Modell ist besondere Vorsicht geboten, da viele moderne Bedienerschutzsysteme fehlen. <

    Aus Sicht des modernen Verbrauchers sind diese Zahlen nicht besonders beeindruckend. Darüber hinaus hatte die Kettensäge andere Nachteile. Die damaligen Hersteller waren nicht allzu besorgt über die Sicherheit der Verbraucher ihrer Werkzeuge. Die Säge hatte kein Sofortstoppsystem und keinen Motorstoppknopf. Es kann manuell ausgeschaltet werden, indem der Kraftstoffzugang unterbrochen wird. <

    Die ersten Modelle hatten kein automatisches Kettenschmiersystem, was die Arbeitsproduktivität senkte und zu einem schnellen Verschleiß der Schneide führte. Das Gewicht der Druzhba-Kettensäge sorgte ebenfalls nicht für Bewunderung - etwa 13 Kilogramm in fahrbereitem Zustand. <

    Skidder TDT-55 ist ein Spezialtraktor, der 1966 im Onega Tractor Plant (OTZ) hergestellt wurde und zum Bewegen und Stapeln von gefällten Bäumen, Baumstämmen, Sortimenten vom Fällstandort zum Ladepunkt, zur Holzstraße und zum Holzstapel bestimmt ist andere temporäre Lagerplätze. <

    Das Gerät wurde entwickelt, um schwere Handarbeit bei der Protokollierung zu vermeiden. Steigert die Produktivität und verbessert die Arbeitsbedingungen. <

    Geräte- und technische Eigenschaften

    Die Basis des Raupentraktors TDT-55 ist ein starrer Rahmen aus einer geschweißten kastenförmigen Struktur. Zum Schutz des Motorraums und des Getriebes befinden sich im unteren Teil spezielle Klappplatten, die mit Befestigungselementen an den Seiten- und Querträgern befestigt sind. <

    Die Fahrerkabine befindet sich in einer asymmetrischen Position relativ zum Rahmen. Es besteht aus feuchtigkeitsbeständigen und wärmeisolierenden Materialien. Das meiste davon ist verglast, wodurch Sie den Betrachtungswinkel während des Betriebs vergrößern und den Arbeitsbereich überwachen können. <

    In der Fahrerkabine befindet sich ein praktisches Armaturenbrett mit Messinstrumenten, ein weicher Sitz, eine leistungsstarke Heizung und ein Belüftungssystem. <

    Das Design sieht eine Mindestanzahl von Elektrikern vor: 2 vordere und 2 hintere Lichter für Arbeiten im Dunkeln. <

    Der Traktor TDT-55 war ursprünglich mit 4-Zylinder-Dieselanlagen SMD-14BN und SMD-18N mit und ohne Turboaufladung ausgestattet. Um sie zu starten, wurde ein P-10UD Launcher mit einem Getriebe montiert. <

    Die Motorleistung erreichte 95 PS. von. Die schwer zu wartenden SMD-18N-Motoren mit einer geringen Überholungslebensdauer wurden in SMD-14 umgewandelt, während die Zylinder-Kolben-Gruppe, die Hochdruck-Kraftstoffpumpe gewechselt, der Turbinenkompressor aufgrund von Kraftstoffen geringer Qualität entfernt und Schmierstoffe. Später wurde ein leistungsstarker Diesel-4-Zylinder-D-245-Motor mit 122 PS in das Gerät eingebaut. von. bei 1200 U / min. Kraftstoffverbrauch - 17 Liter pro 100 km. <

    Das Skidder-Getriebe ist eine 2-Scheiben-Trockenkupplung mit Vorderradbremse und Hydraulikverstärker zum Schutz vor Ermüdung des Fahrers. <

    Getriebe - nicht synchronisiert, 5 Gänge vorwärts und 1 rückwärts. <

    Das Hydrauliksystem besteht aus 2 getrennten Kreisläufen und einem Tank. Ein Kreislauf ist für die Bewegung des Skidders verantwortlich und wird von der NSH-10-Pumpe gesteuert, der zweite dient den Klappmechanismen über die NSH-50-Pumpe. <

    Kraftstoffsystem - permanent betriebene Haupt- und Reserve. <

    Ich dachte, es würde einen Schwan geben, aber es ... eine Art Stuhl <

    Und irgendwo in der Nähe, in der Nachbarschaft, friert ein kleiner Junge Eier auf dem Boden ein, weil sie keinen Stuhl haben, und sie schlägt ins Wasser. <

    Warum hast du es in den Stream geworfen? Hat es nicht gefallen? Der Bullshit ist raus <

    Mir wurde klar, dass der Gummistuhl Scheiße ist <

    Diese Asiaten arbeiten. Welche Geschwindigkeit, der Hammer flackert, erfreut einfach. <

    Neu? Neu Neu!

    Sandbox <

    Wenn Sie ein Alleskönner sind <

    Bitten Sie den Zauberer, seine Hände zu zeigen <

    Verschleißstufe

    Entfernen der gebrochenen Schraube von der Wand <

    Grüße Picabuchane. Dies ist mein Debütbeitrag, also urteile nicht streng. <

    Neulich war ich ernsthaft verärgert, als ich bei der Reparatur einer Sportecke für die Kinder 3 (drei, Karl.) 6 Schrauben mit einer Länge von 70 (!) mm in der Wand abbrach. Erfahrene Leute werden sagen: Wie können Sie 3 Schrauben hintereinander brechen? Ich sage dir. Ich habe eine schwedische Mauer gekauft. Unverpackt. Gesammelt. Das Kit enthielt keine Befestigungselemente für die Wand. Ich habe ein bisschen Lärm in den Reserven gemacht. Gefunden 8 Dübel und 6 Schrauben mit einem schlüsselfertigen Kopf. Ich hatte einen Blick auf den Gedanken, dass die Dübel einen zu kleinen Durchmesser für eine so lange und dicke Schraube haben, dass es ein Dutzend Dübel geben würde. Aber was in den Behältern gefunden wurde, und ich wollte nicht zum Baumarkt gehen, und es gab Kraft, es war kein Verstand nötig. Nun, ich habe 12 Löcher in die neu renovierte Wand markiert und sorgfältig gebohrt. Ich hakte die obere Reihe der Befestigungselemente ein und schraubte die Schrauben mit dem Kopf mit einem Schraubendreher ein wenig nicht bis zum Ende, um die Wand auszurichten. Ausgerichtet und begann die obere Schraubenreihe mit einem Schraubenschlüssel von Hand festzuziehen. Bam! Der erste Kopf brach ab. Nun, PPC, ich denke wir sind angekommen. Nein, das wird nicht funktionieren. Er fing an, die verdrehten Schrauben zu lösen und gleichzeitig riss von den 3 verbleibenden Schrauben 2 weitere die Köpfe ab. Ich wollte die Löcher nicht überbohren, weil. Die obere Reihe der Befestigungselemente ist nicht in der Höhe verstellbar. Das Abschneiden der Beine an der Wand, das Absenken und erneutes Bohren der oberen Löcher wurde nur als extreme Option angesehen. Aus ästhetischen Gründen wollte ich auch nicht seitwärts verschieben und alle 12 Löcher neu bohren. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.