Wie man Wassermelone und Melone für den Feiertagstisch schneidet

Wie Sie etwas selbst mit Ihren eigenen Händen tun können - eine Website für Heimwerker

Wassermelonen, die in der Mittelspur angebaut werden, sind keine Neuheit mehr. Viele beschäftigen sich mit der Pflege dieser Kultur. <

Aufgrund der Unvorhersehbarkeit des Wetters verwenden die meisten Gärtner jedoch die Sämlingsmethode, bei der Pflanzen im Alter von 25 bis 30 Tagen unter einem Filmschutz gepflanzt werden, und dies ist Anfang Juni der Fall entfernt. <

Wassermelonen haben ein Transplantationsproblem

In vielen Fällen ist diese Methode gerechtfertigt, obwohl sie mit einer Reihe von Anforderungen verbunden ist, die nicht immer mit hoher Qualität erfüllt werden können. <

Wenn also in den letzten fünf Tagen im April gesät wird, sollten die Sämlinge fast den ganzen Mai zu Hause bleiben und dann unter einem Filmschutz zum Ort des dauerhaften Wachstums transportiert werden. <

Der Transport und das Pflanzen von Sämlingen ist für die Pflanzen stressig. Kürbiskulturen vertragen das Umpflanzen nicht gut und bleiben daher in den ersten Tagen und sogar Wochen in Wachstum und Entwicklung zurück. Dann wird diese Verzögerung teilweise ausgeglichen - im ersten und manchmal im zweiten Juni-Jahrzehnt. <

Sämling - nicht benötigt

Ich habe mir das Ziel gesetzt, Wassermelonen anzubauen und die Sämlingsperiode zu eliminieren. Ende April wickelte ich die Samen in ein feuchtes Tuch und legte sie in die Nähe einer Wärmequelle mit einer Temperatur von 25 Grad. Eine Woche später schalteten sie sich ein, und ich stellte sie an einen festen Ort, nachdem ich alle Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen hatte. <

Ich grub den Boden aus, machte tiefe Gruben, füllte sie mit einer Mischung aus fruchtbarem Boden, Humus und Torf unter Zugabe von Sand und Asche, goss reichlich ein, legte Bögen und bedeckte sie mit einem Film zum Erwärmen die Erde. <

Wassermelonenrohlinge

Wassermelonensaft <

Die Herstellung von Wassermelonensaft für den Winter ist sehr einfach. Sie können nur Wassermelone verwenden oder mit anderen Säften mischen. Zum Beispiel Apfel. Was in dieser Hinsicht gut an Wassermelone ist, ist, dass die Saftausbeute sehr groß ist. Aus 10 kg Wassermelonenpulpe erhalten Sie ca. 6 Liter natürlichen Saft. Für 10 kg Wassermelonenpulpe 400 g Zucker und 10 g Zitrone hinzufügen. Wenn Ihnen der Geschmack langweilig erscheint, können Sie mehr Zitrone hinzufügen. Banken müssen im Voraus gut gewaschen und sterilisiert werden. <

    Reife Wassermelonen müssen gewaschen, das Fruchtfleisch geschnitten und die Samen entfernt werden. <

    Drücken Sie den Saft mit einer Saftpresse aus. Es kann viel Saft im Kuchen verbleiben, drücken Sie ihn also durch ein Käsetuch aus. <

    Gießen Sie den Saft in einen Topf, fügen Sie Zucker mit Zitrone oder Zitronensäure hinzu und machen Sie das Feuer an. <

    Nach dem Kochen 5-6 Minuten kochen lassen und ausschalten. Achten Sie darauf, den Schaum während des Kochens zu entfernen. <

    Gießen Sie den heißen Saft sofort in Behälter (Dosen, Flaschen) und rollen Sie ihn auf. <

    Wassermelonenhonig

    Wassermelonenhonig wird in südlichen Ländern "Nardek" genannt. Es ist ein dicker, tief rotbrauner Sirup mit einem frischen Wassermelonenaroma. Eine wunderbare Delikatesse für Tee und zum Hinzufügen zu allen Arten von Desserts. Für die Herstellung von Nardek werden nur die reifen roten Wassermelonen verwendet. <

      Schneiden Sie die Wassermelone in Stücke, entfernen Sie die Krusten und Samen. <

      Das Wassermelonenpulpe durch eine Saftpresse geben. Wir brauchen nur Saft ohne Fasern und Samen. <

      Do-it-yourself-Technologie für den Anbau quadratischer Wassermelonen zu Hause

      August ist die Zeit für reife und saftige Wassermelonen. Das Fruchtfleisch enthält eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen. Regelmäßiger Verzehr von Früchten in Lebensmitteln reinigt den Körper und verliert gleichzeitig Gewicht. Traditionell ist jeder daran gewöhnt, dass die Beere eine runde oder ovale Form hat. Aber auf den Märkten sieht man immer öfter eine quadratische Wassermelone. <

      Vorteil dieser Wassermelonenform und Unterschied zur ersten Runde

      Jeder ist daran gewöhnt, dass eine Wassermelone eine runde oder im Extremfall eine ovale Beere ist. Aber in den letzten Jahren wurden kubische Wassermelonen auf dem Markt gesehen. Entsprechend seinen Eigenschaften ist es die gleiche Beere, nur von einer anderen Form. Es gibt keine Unterschiede zwischen kubischen und runden Beeren, außer der Form. <

      Quadratische Wassermelonen gibt es schon seit mehreren Jahren. Zum ersten Mal gelang es den Japanern, der Frucht eine quadratische Form zu geben. Die Vorteile solcher Beeren sind, dass in dieser Form die Früchte leichter zu transportieren sind. Sie nehmen während des Transports weniger Platz ein. Dies ist der einzige Vorteil von quadratischen Wassermelonen gegenüber runden. <

      Wachsende Geheimnisse

      Der Anbau von Wassermelonen im Freien ist nicht schwierig. Die einzige Einschränkung ist, dass diese Kultur nicht in jedem Klima wächst. Genauer gesagt können Beeren nur in den südlichen Regionen angebaut werden, in denen der Sommer heiß und lang ist. Selbst in den zentralen Teilen können keine großen Früchte angebaut werden. <

      Samenauswahl

      Densuke gilt als eine der teuersten Wassermelonen. Diese Beere hat eine ungewöhnliche dunkelgrüne Schale, die aus der Ferne schwarz aussieht. Bevor Sie Wassermelonen pflanzen, müssen Sie die richtige Sorte auswählen. <

      Wenn Sie die Sorte in den zentralen Regionen anbauen müssen, sollten Sie Sorten in Zonen bevorzugen. Solche Samen sind an die klimatischen Bedingungen angepasst und ergeben eine gute Ernte. <

      Alle Sorten werden in den südlichen Regionen angebaut. Frühe Sorten von Wassermelonen zeichnen sich durch ein wässriges Fleisch aus. Sie schmecken nicht sehr süß. Nur späte Beerensorten sind Zucker. Im Süden werden die Samen sofort auf offenem Boden gepflanzt. In anderen Regionen werden die Sämlinge zuerst zu Hause gezüchtet und dann an einen dauerhaften Ort verpflanzt. <

      Sämlinge säen und aufziehen

      Da sich quadratische Wassermelonen nicht von gewöhnlichen Wassermelonen unterscheiden, werden sie auf die gleiche Weise angebaut. Besonderes Augenmerk wird auf die Aussaat von Samen gelegt. Zunächst werden die Samen gekeimt. <

      -Tags

      -Kategorien <

      -Suche nach Tagebuch <

      - Per E-Mail abonnieren <

      -Statistik <

      Wassermelone ist unglaublich. Ich werde mit Ihnen ein Rezept für die Erhaltung dieses Naturwunders teilen. <

      Wassermelone ist meine Lieblingsbeere, und jede Marmelade ist nicht nur ein leckeres und gesundes Produkt, sondern auch eine Erinnerung an den Sommer. Wir machen zusammen Wassermelonenmarmelade. <

      Es schmeckt sehr gut und als ich herausfand, was es war, dachte ich auch über seine Nützlichkeit nach. Leckere und gesunde Süßigkeiten für nur ein paar Cent! Rezept für kandierte Wassermelonenschalen für die Beschäftigten. <

      Ungewöhnliche Wassermelonenmarmelade mit Zitrone. <

      Kinder lieben dieses farbenfrohe, hausgemachte Eis am Stiel. Gönnen Sie Ihren Kleinen diesen kühlen Genuss. <

      Es ist so einfach, dass es mir peinlich ist, das Rezept zu geben :) Ich war es nicht, der darauf gekommen ist, meine Großmutter kochte immer noch und ihre Großmutter zeigte sie ihr. Es schmeckt süß, leicht sauer nach Zitrone, knusprigen und saftigen Krusten. <

      Rindfleisch wird mit Sauce gekocht und mit Wassermelonenpulpe und grünen Erbsen serviert. <

      Eine gute Beere ist eine Wassermelone. Lecker, gesund und schön. Ich werde einen köstlichen Wassermelonencocktail anbieten. Hilf dir selbst :) <

      Ein Sommerurlaub ist selten ohne saisonale Früchte und Beeren. Aber sie können auf originelle und ungewöhnliche Weise serviert werden. Gleichzeitig sind nicht immer Super- und Spezialfähigkeiten erforderlich. Wir machen Sie auf Optionen zum Schneiden von Wassermelone und Melone für einen festlichen Tisch aufmerksam. Der Artikel enthält sowohl einfache Ideen für Anfänger als auch komplexere Optionen für Profis. <

      Worauf muss man achten, bevor man schneidet?

      Unabhängig von der gewählten Serviermethode ist die Hauptbedingung frische reife Früchte. Es ist wichtig, es ohne Anzeichen von Verderb zu wählen. Vor dem Gebrauch müssen Sie sich gut waschen, für eine Melone müssen Sie zusätzlich die Samen entfernen. <

      Überreife Früchte behalten die Schnittform nicht bei. Für sie sind Bälle (wenn es ein spezielles Gerät gibt) oder gewöhnliche Scheiben, die mit einem Löffel gegessen werden müssen, die am besten geeignete Option. <

      Denken Sie bei Portionen daran, beim Einstellen des Tisches eine Gabel anzulegen. Wenn die Scheiben sehr klein sind - 1-2 Bisse, sind Zahnstocher und kleine Plastikspieße relevanter. <

      Lockige Schnitte sind am einfachsten mit Canapé-Metallschneidern zu machen. <

      Einfaches Schneiden von Wassermelone und Melone für den Feiertagstisch

      Traditionelles Schneiden erfolgt von oben nach unten. Die Ober- und Unterseite der Früchte werden geschnitten (optional) und dann in 2-3 cm dicke Längsscheiben geschnitten. / P>

      Wenn die Stücke dicker sind, brauchen Sie beim Servieren einen Löffel. <

      Wassermelone kann auch wie eine Blume geschnitten werden. Schneiden Sie dazu mit einem speziellen Gerät einen stabförmigen Zylinder von oben nach unten aus. Den Rest der Masse in dünne Längsscheiben schneiden. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.