Wie man gefüllte Zucchini mit Ringen, Booten macht

Grüße, Leser meines Blogs! <

Geschmorte Auberginen mit Tomaten sind ein leichtes Sommergericht. Es bereitet sich schnell vor, die Hauptsache ist, alle hochwertigen Zutaten zu sammeln. Das Gericht ist einfach, weil sein Geschmack von der Qualität der Zutaten abhängt. <

Geschmorte Auberginen mit Gemüse

  • Auberginen werden in Würfel geschnitten, gesalzen und 20 Minuten stehen gelassen.
  • Nach der angegebenen Zeit wird die freigesetzte Flüssigkeit abgelassen.
  • Zwiebeln werden in kleine Stücke geschnitten, Karotten und Paprika werden in Streifen geschnitten, Tomaten werden in Scheiben geschnitten und Knoblauch wird mit einer Knoblauchpresse gehackt.
  • Die erste ist die Zwiebel, zu der nach 5 Minuten die Karotten hinzugefügt werden.
  • Dann werden alle 7 Minuten alle anderen Gemüse der Reihe nach in der folgenden Reihenfolge in der Pfanne ausgelegt: Paprika, Auberginen, Tomaten.
  • Am Ende wird das Gericht gesalzen, pfefferig und in einem Topf in den auf 180 ° C vorgeheizten Ofen für 10 Minuten geschickt.
  • Vor dem Servieren werden Auberginen mit Gemüse mit gehackten Kräutern zerkleinert.
  • <

    In Sauerrahmsauce

    • Auberginen werden in mittelgroße Würfel geschnitten, die 5 Minuten in Salzwasser gekocht und anschließend in einem Sieb zurückgelegt werden.
    • Nach dem Trocknen werden die Würfel in Mehl gerollt und in einen Topf mit starkem Boden gegeben, wo sie in Butter goldbraun gebraten werden.
    • Als nächstes wird das Gemüse mit saurer Sahne gegossen, gesalzen und mit Kräutern bestreut.
    • Das Gericht wird etwa eine halbe Stunde unter dem Deckel gedünstet, bis es weich ist.
    • <

      Mit Knoblauch

      Dieses Rezept für gedünstete Auberginen ist das einfachste. Hier wird ein Minimum an Zutaten verwendet, damit eine unerfahrene Hausfrau es leicht zubereiten kann. Ein Produkt wie gehackter Knoblauch verleiht dem Gericht eine besondere Schärfe und Pikantheit. Wenn Sie gekochte und gekühlte Lebensmittel in einem Mixer mahlen, erhalten Sie köstlichen Auberginenkaviar. <

      Zutaten: <

      • fertige Brühe - 100 ml;
      • Aubergine - 300 g;
      • Karotten - 2 Stück;
      • Knoblauch - 2-3 mittelgroße Nelken;
      • Lorbeerblatt - 1 Stk .;
      • Sonnenblumenöl - 50 ml;
      • Zwiebeln - 1 Stk .;
      • Salz - 2 g;
      • getrocknete Petersilie - 3 g
      • <

        Grüße, Leser meines Blogs! <

        Wenn eine große Ernte Zucchini geerntet wird, ist es unmöglich, sie alle zu konservieren. Auf jeden Fall muss ein Teil der Ernte frisch gehalten werden. Dies ist eine Kultur, die bei richtiger Lagerung bis zu sechs Monate oder länger frisch gehalten werden kann. Und das bedeutet, dass Sie den ganzen Winter über etwas Leckeres daraus für Ihre Familie kochen können. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten für frische Gerichte. Und heute schlage ich eine davon vor - gefüllte Zucchini mit Ringen und im Ofen backen oder einfach in einer Pfanne schmoren. <

        Zucchini gefüllt mit Hühnerbrust und Käse

        Glaube nicht, dass wir die Zucchini mit ganzer Hühnerbrust füllen werden. Dieses Rezept verwendet Hackfleisch, das aus der Brust gekocht werden kann, oder Hühnchen aus anderen Teilen des Huhns oder der Pute. <

        Zum Kochen benötigen Sie Produkte: <

        • 2 mittelgroße Zucchini,
        • Hühnerbrust - 250 g,
        • Mozzarella-Käse oder andere - 120 g (die Hälfte geht hinein die Füllung, die andere zum Bestreuen),
        • Milch - 1-2 EL. l.,
        • 1 Ei,
        • 80 g geschmolzene Butter,
        • 2 Tomaten,
        • Pflanzenöl zum Einfetten der Form, <
        • Gewürze (Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer, Kurkuma usw.) - nach Geschmack.
        • <

          • Schneiden Sie das Gemüse in Scheiben und nehmen Sie die Mitte mit einem Löffel heraus. Gleichzeitig 2-3 Liter Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, dort nach Belieben Salz hinzufügen. Tauchen Sie die vorbereiteten Zucchiniringe in kochendes Wasser. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie die Zucchini 10 Minuten in heißem Wasser.
          • Schneiden Sie die Hühnerbrust in kleine Stücke und geben Sie sie in die Mixschüssel. Fügen Sie dort die Hälfte der ausgeschnittenen Zentren hinzu.
          • Aus den übrigen ausgeschnittenen Zentren können Sie Zubereitungskaviar oder Pfannkuchen zubereiten.
          • Schneiden Sie den Käse in kleine Stücke, geben Sie ihn in eine Mixschüssel, geben Sie Milch, 1 Ei, Salz nach Geschmack und Gewürze hinzu. Schalten Sie den Mixer ein und mahlen Sie alles auf den Zustand von Hackfleisch. Wenn Sie keinen Mixer haben, können Sie einen normalen Fleischwolf verwenden.
          • Lassen Sie nach 10 Minuten das Wasser aus der Zucchini ab und legen Sie sie in eine Auflaufform. Wir füllen sie mit der vorbereiteten Füllung.
          • Schneiden Sie die Tomaten in dünne Scheiben, es sollten so viele wie vorbereitet sein. Wir legen sie auf das Hackfleisch.
          • Decken Sie das Formular mit Folie ab und lassen Sie es in einem auf 200 ° C vorgeheizten Ofen 25 bis 30 Minuten backen. Nach einer halben Stunde den Käse auf einer feinen Reibe reiben. Wir nehmen die Form aus dem Ofen, entfernen die Folie und bestreuen die Zucchini mit geriebenem Käse.
          • Wir schicken noch ein paar Minuten zum Backen, bis der Käse gebräunt ist.
          • Zucchini sind fertig, auf diese Weise gefüllt, unglaublich lecker, saftig und schmelzen einfach im Mund.
          • <

            Gebackene Zucchini gefüllt mit Hühnchen, Pilzen und Käse

            • 1 Zwiebel;
            • 200 g Pilze;
            • 200 g gekochtes Hähnchenfilet; 1 Schmelzkäse (90-100 g);
            • 1 Karotte;
              • 2-3 Knoblauchzehen;
              • ein paar Dillzweige;
              • 4 Zucchini;
              • ein paar Esslöffel Pflanzenöl;
              • Salz - nach Geschmack;
              • gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack;
              • 100 ml Fettcreme;
              • 100 g Hartkäse.
              • <

                • Zwiebel, Pilz, Hühnchen und Frischkäse in kleine Würfel schneiden. Die Karotten auf einer groben Reibe reiben. Knoblauch und Dill hacken.
                • Schneiden Sie die Zucchini in mehrere 4–5 cm große Fässer. Kratzen Sie den Kern heraus und legen Sie die Fässer in eine Schüssel oder auf ein gefettetes Backblech. Mit Salz und Pfeffer würzen.
                • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel unter gelegentlichem Rühren weich anbraten. Karotten dazugeben und noch einige Minuten kochen lassen. Dann die Pilze und den Knoblauch dazugeben und 2-3 Minuten braten. Das Huhn, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben. Rühren, Sahne einfüllen und noch einige Minuten kochen lassen.
                • Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, fügen Sie den Frischkäse und den Dill hinzu und rühren Sie gründlich um. Die Zucchini mit der Füllung füllen und 50 Minuten in den auf 180 ° C vorgeheizten Ofen stellen. Die Zucchini mit geriebenem Käse bestreuen und weitere 10 Minuten backen.
                • <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.