Geheimnisse der Reinigung eines Schornsteins in einem Privathaus

Der Besitz eines Privathauses verpflichtet eine Person, dem Wohnraum mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Lernen Sie auch nach und nach, kleinere Reparatur- oder Reinigungsarbeiten durchzuführen. Das Reinigen eines Schornsteins in einem Privathaus ist ein schwerwiegendes Ereignis, das die Rauchentwicklung beim Verbrennen eines Ofens oder Kamins bestimmt. <

Gründe für das Verstopfen des Schornsteins

Für viele moderne Bewohner einer Metropole ist der Besitz eines Privathauses, sei es eine Sommerresidenz oder ein vollwertiges Wohngebäude, ein Zeichen für Wohlstand und Erfolg. In diesem Zusammenhang sollten Sie wissen, wie Sie das Kaminrohr in einem Privathaus nach allen Regeln reinigen. Dies kann wiederum das Leben des Haushalts erschweren. <

Bevor Sie Schmutz aus dem Rohrlumen entfernen, sollten Sie wissen, was die Ansammlung von Ruß und anderen Verunreinigungen verursacht: <

  • Verstopfen des Lumens mit Rückständen von Verbrennungsprodukten. Tritt am häufigsten beim Verbrennen in einem Kamin oder Ofen auf, nicht in getrocknetem Brennholz. Bei der Verwendung dieser Art von Brennstoff werden Säuren gebildet, was den Prozess der Ablagerung von Kohlenstoffablagerungen an den Wänden des Schornsteins verstärkt. Allmählich führt dies zu einer Verengung des Lumens und einer Verschlechterung des Abflusses von Ofengasen.
  • Verwendung von Materialien, die nicht zum Heizen von Haushaltsöfen bestimmt sind. Dazu gehören Sperrholz und seine Abfälle, Holzwerkstoffe sowie Spanplatten. In diesem Fall ist die Zunahme der Verunreinigung mit den in solchen Materialien enthaltenen Harzen verbunden.
  • Verwenden Sie Hausmüll als Kraftstoff. Am häufigsten enthält ein solcher Kraftstoff neben Harzen auch chemische Verbindungen. Dies führt nicht nur zu einem schnellen Verstopfen, sondern gefährdet auch die Gesundheit der Hausbewohner.
  • Brennholz aus Kiefern- oder Fichtenholz. Diese Holzarten sind harzig. Dies führt zu einer Zunahme des Sediments einer Vielzahl von Verunreinigungen.
  • Niedrige Kamintemperatur. Unter Bedingungen einer unzureichenden Erwärmung des Rohrs kann ein Phänomen wie der Taupunkt auftreten. Um diesen Zustand zu bekämpfen, muss eine ausreichende Isolierung des Schornsteins sichergestellt werden.
  • Das Vorhandensein von Rohrbiegungen. In einigen Fällen ist es unmöglich, den Schornstein senkrecht zu führen, und Sie müssen beim Verlegen das "Knie" verwenden. In diesem Fall bilden sich Rohrbögen, auf denen sich Ruß und Harze schneller ansammeln als im Hauptrohr.
  • Rauheit eines beliebigen Formats auf der Innenseite des Rohrs. Auf glatten Oberflächen setzt sich Schmutz langsamer ab als auf rauen Wänden.
  • <

    Infolge eines verstopften Schornsteins können die im Haus lebenden Menschen einer Reihe unangenehmer Momente ausgesetzt sein. <

    Reinigungsmethoden für Schornsteine ​​

    Wenn Sie entscheiden, wie der Schornstein im Haus gereinigt werden soll, sollten Sie entscheiden, welche Methode verwendet wird und welche Mittel dafür verwendet werden. Beispielsweise können Sie sowohl Haushalts- als auch Spezialchemikalien verwenden. Zum Reinigen kann normales Wasser oder sogar Metallwerkzeuge verwendet werden. All dies zielt darauf ab, den Prozess der Entfernung von Schmutz aus dem Lumen zu beschleunigen und dem Eigentümer des Hauses die eigentliche Aufgabe zu erleichtern. <

    Die Schornsteinreinigung zum Selbermachen in einem Privathaus kann sein: <

    • Mechanische Reinigung. Es zeichnet sich durch die Verwendung zusätzlicher Metallvorrichtungen aus. Speziell gewichtete Bürsten oder Gewichte werden am Seil befestigt und in das Rohr abgesenkt. In einigen Fällen kann ein Drahtseil oder ein Schwanenhals verwendet werden, um Schmutz durch einen besonders engen Durchgang zu "stanzen". Ein Beispiel dafür, wie man einen Schornstein in einem Ofen eines Privathauses mit Mechanik reinigt, ist in Märchenfilmen zu sehen, in denen es um einen Schornsteinfeger geht.
    • Reinigen Sie den Schornstein in einem Privathaus mit Wasser. Es wird als eine der verfügbaren Methoden angesehen.
    • Chemische Reinigung. Das Verfahren unterstützt die Verwendung spezieller Chemikalien, um Schmutz und Ruß aus dem Schornstein zu entfernen. Wenn Sie es verwenden, müssen Sie die Sicherheitsmaßnahmen beim Arbeiten mit Chemikalien beachten.
    • Biologische Techniken zur Reinigung des Rohrlumens.
    • Volksweisen. In jeder Familie gibt es ein oder zwei Wege "von den Menschen", die helfen, mit dem Vorhandensein von Verschmutzung im Schornstein umzugehen.
    • <

      Die Wahl bestimmter Mittel und Methoden für die Reinigung hängt von den Wünschen des Hausbesitzers sowie vom Grad und der Art der Verschmutzung ab. <

      Mechanische Reinigung

      Dies ist die Reinigung des Kamins oder Kamins des Kamins mit Hilfe von Gewalt und Metallvorrichtungen. Ein Beispiel für solche Reinigungsarbeiten sind Schornsteinfeger-Helden aus alten Filmen. Bei Schornsteinfegern wurden spezielle Metallbürsten verwendet, die an einem langen Seil oder Kabel befestigt waren. Ein flexibles Kabel kann auch verwendet werden, um enge Stellen zu beseitigen. <

      Der Keller ist zusammen mit dem Fundament ein wichtiger Bestandteil jedes Gebäudes. Aus diesem Grund ist die Fertigstellung ein ernstzunehmender Prozess, dem viel Aufmerksamkeit geschenkt werden muss. Der Keller ist in der Regel mit Naturstein fertiggestellt. Es hat jedoch einen hohen Preis und steht nicht jedem Hausbesitzer in großen Mengen zur Verfügung. <

      Jetzt hat die Veredelung der Basis mit Naturstein eine hervorragende Alternative - ein künstliches Analogon. Es ist also viel billiger, aber gleichzeitig ist es den natürlichen Eigenschaften in Bezug auf die Betriebseigenschaften nicht unterlegen. <

      Als nächstes schlagen wir vor zu überlegen, wie der Keller eines Hauses mit Kunststein richtig verkleidet werden kann. <

      Grundregeln für die Auswahl eines Kunststeins für eine Basis

      Es gibt keine besonderen Anforderungen für Farben oder Texturen. Im Allgemeinen lohnt es sich, zwei Materialien vorzuziehen, die mehr oder weniger in Farbtönen kombiniert sind. Dank dieses Tricks entsteht der Eindruck, dass der Keller mit Naturstein ausgekleidet ist, da es in der Natur keine völlig ähnlichen Felsen gibt. <

      Es wird nicht empfohlen, helle Farbtöne zu verwenden, da der Sockel der markenstärkste Teil der Wand ist. <

      Bei der Auswahl eines Materials für die Fertigstellung eines Kellers mit Kunststein wird empfohlen, folgende Parameter zu beachten: <

      • Farbe;
      • Oberflächenqualität;
      • sichtbarer Schaden;
      • Stärke;
      • Aggregatfraktion;
      • Einheitlichkeit;
      • Temperaturbeständigkeit;
      • Kosten;
      • hydrophobe Behandlung.
      • <

        Achtung! Entwässerungsrinnen müssen im Kit enthalten sein. Wenn es keine gibt oder gibt, aber mit einem Defekt, können die Elemente nach Temperaturen unter Null hinter der Basis zurückbleiben. <

        Arten von Basis- / Sockelverkleidungsmaterialien und ihre Eigenschaften

        Es gibt verschiedene Arten von Kunststein. Alle von ihnen sind nach dem Grundmaterial unterteilt. Als nächstes werden wir jeden von ihnen im Detail betrachten. <

        Stein auf Zementbasis

        Es hat gute Leistungseigenschaften. Sie können verwendet werden, um den Sockel und die Wände der Fassade zu furnieren. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.