Der schnelle und einfache Weg, um Krabben zu kochen

Als ich angeln ging, beschloss ich, die Stummschaltung unter dem Eis von Fischen, Krebsen und anderen Tieren zu fotografieren, bemerkte jedoch versehentlich einen lange verlassenen Flusskrebs. Wenig später werde ich an denselben Ort zurückkehren, um den Fund zu finden und zu sehen, was darin enthalten ist. <

Danke fürs Zuschauen. Alles NHNCH! <

3,7.000 Beiträge von 7,2.000 Abonnenten <

Die Regel für gute Manieren ist, den Ort anzugeben, an dem die Trophäe gefangen wurde, und elementare Höflichkeit zu haben. <

Von Werbepostings wird dringend abgeraten. <

Der Rest der Regeln unterscheidet sich nicht von den Peekaboo-Regeln. Sie können hier lesen <

Dies ist keine Rakolovka. Dies ist ein Sportkäfig. <

Fischsonnenuntergang

Die Sitzstangen sind doch verdammt schön <

Auf der Suche nach einem Hecht

Hallo! Wir haben uns mit unseren Kameraden darauf geeinigt, das Angeln nach Irtysch zu fahren. Das Wetter versprach laut Prognose ein ausgezeichnetes Wetter, was im Prinzip geschah. Die plötzlichen Temperaturänderungen haben keine Hoffnung geweckt, aber Angeln ist Angeln, was bedeutet, dass Sie trotzdem gehen müssen. <

Es gibt Tage, an denen Sie sich mit etwas Ungewöhnlichem verwöhnen lassen möchten, und die Krabbe ist eine gute Wahl, um Ihre übliche Ernährung zu diversifizieren oder etwas Originelles für die Ankunft der Gäste vorzubereiten. Da wir weit vom Meer entfernt leben, werden Krabben in Geschäften meistens gefroren verkauft und das meiste davon ist bereits gekocht, so dass es nur noch zum Aufwärmen und richtigen Servieren übrig bleibt. <

Wir brauchen:

1 Krebsglied (gekocht-gefroren) <

Lassen Sie uns unser Rezept nicht mit verschiedenen Zusatzstoffen überladen, um den natürlichen Geschmack der Meeresfrüchte zu spüren

1. Zunächst werden wir das Glied der Krabbe richtig auftauen, indem wir es über Nacht vom Gefrierschrank in den Kühlschrank stellen. So behält es seine vorteilhaften Eigenschaften und Zartheit des Fleisches. Ein bereits aufgetautes Glied muss unter fließendem Wasser gespült werden. <

2. Als nächstes bereiten wir den Topf vor: Es ist notwendig, eine solche Geschirrgröße zu wählen, damit das Glied der Krabbe vollständig dort passt, die Krallen sich natürlich entlang der Phalangen biegen, aber nicht vollständig. <

3. Gießen Sie einen Topf Wasser ein, geben Sie Gas und bringen Sie es zum Kochen. Fügen Sie nun ein wenig Salz (1 Esslöffel) hinzu, da die Krabbe selbst im salzigen Meer lebt und ihr Fleisch bereits einen bestimmten Salzgehalt hat. Fügen Sie auch Dill und ein paar Lavrushka-Blätter hinzu. Als nächstes senken Sie das Glied der Krabbe vorsichtig in kochendes, gewürztes Wasser. Ich rate Ihnen, dafür eine Zange zu verwenden, um sich nicht zu verbrennen. Wir decken mit einem Deckel ab und kochen etwa fünf Minuten lang, da das Glied der Krabbe kochgefroren war, stellt sich heraus, dass wir es nicht kochen, sondern nur erhitzen. Wir zählen die Zeit ab dem Moment, in dem das Wasser kocht. <

4. Wenn die notwendige Zeit vergangen ist, nehmen wir das Glied der Krabbe aus der Pfanne und alles ist fertig. Zum bequemen Servieren und Verwenden brechen wir das Glied in Phalangen. Sie können die Phalangen selbst mit einer speziellen Pinzette öffnen oder Haushaltsgeräte (Küchenschere, Messer) verwenden. Die Hauptsache ist, zu verhindern, dass Bruchstücke der Schale in das Essen gelangen. Ich bekam ein sehr bequemes Glied, es wurde perfekt mit einer Küchenschere geöffnet, ohne zu zerbröckeln und das zarte Fleisch intakt zu lassen. Vergessen Sie auch nicht, dass sich in der Phalanx der Krabbe Sehnen befinden, die nicht gegessen werden. <

5. Separat möchte ich darauf hinweisen, dass die Brühe, in der die Krabbe gekocht wurde, nicht ausgeschüttet werden muss. Dies ist das wertvollste Produkt, das eingefroren und zur Zubereitung von Gerichten mit Krabbenfleisch verwendet werden kann. Es wird ein außergewöhnliches Aroma geben. <

Aber wenn Sie keine Lust haben, mit einem großen Topf und kochendem Wasser herumzuspielen. Das Ende der Krabbe kann im Ofen erhitzt werden. Es wird duftend und nimmt keine überschüssige Feuchtigkeit auf. <

So geht's:

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.