Wir stellen mit unseren eigenen Händen eine Schalttafel in der Garage her: die detailliertesten Anweisungen im Internet

Trotz der unterschiedlichen Handlungsstränge sind alle Märchen durch zwei Hauptaspekte verbunden - Magie und die Präsenz in dieser Geschichte des Schlosses, in dem sich die Prinzessin befindet. Wenn es schwierig ist, Magie auf Papier darzustellen, können selbst Kinder eine Steinstruktur aus Türmen und einer großen Anzahl von Fensteröffnungen und massiven Toren zeichnen. <

Allgemeine Arbeitsregeln

Das Schloss (Zeichnung für Kinder kann in verschiedenen Versionen angefertigt werden) beginnt mit einer Skizze eines mittelalterlichen oder märchenhaften Bildes, das sich vor Ihren Augen gebildet hat. <

Typischerweise hat eine mittelalterliche Burg, die oft in Geschichtsbüchern abgebildet ist, im Vergleich zu einem Palast eine zurückhaltende Farbe. Obwohl in Kindergemälden ist es mit hellen Farben gemalt. Bei der Darstellung eines Schlosses ist es wichtig, die Regeln für die Auswahl einer Hintergrundfarbe zu befolgen. Wenn Kinder während der Arbeit Farben verwenden, sollte das Blatt Papier im Voraus getönt werden. <

Die Wahl des Hintergrundfarbtons wird durch das gewählte Thema des Gemäldes beeinflusst: <

  • Wenn eine Zeichnung des Eispalastes der Schneekönigin erstellt wird, ist zuerst eine kalte blaue Farbe erforderlich.
  • für den Sonnenpalast ist die Basis gelb oder rosa.
  • <

    Zur Darstellung der Struktur selbst können verschiedene Materialien und Werkzeuge verwendet werden. <

    Dies könnte sein: <

    • Farben;
    • Bleistifte;
    • Marker;
    • Stifte;
    • Wachs Buntstifte.
    • <

      Ein interessantes Ergebnis kann durch die Kombination von Materialien erzielt werden, zum Beispiel: <

      • Eine Aquarellzeichnung kann zusätzlich mit Filzstiften umrissen werden, aber nur dann sollten sie heller als Farben sein.
      • Wenn fabelhafte Paläste gezeichnet werden, die in Fantasien existieren, können Sie solchen Zeichnungen mit einem brillanten Effekt sicher Farben hinzufügen.
      • <

        Da das Zeichnen einer Burg ein schwieriger Vorgang ist, wird der Umriss zuerst mit einem einfachen Bleistift umrissen, und Sie sollten nicht fest auf das Werkzeug drücken. <

        Die Garage ist längst kein Parkplatz mehr. Es wird auch als Lagerhaus für alles Notwendige und Unnötige, als Aufbewahrungsort für Hausaufgaben, als Autowerkstatt und nicht nur als Lagerhaus für Männer genutzt. Eine durchschnittliche Garage nimmt in Bezug auf die Fläche dieselbe Fläche ein wie ein mittelgroßer Raum in einer Wohnung oder einem Haus, jedoch in Bezug auf die Stromversorgung <

        Die Garage ist längst kein Parkplatz mehr. Es wird auch als Lagerhaus für alles Notwendige und Unnötige, als Aufbewahrungsort für Hausaufgaben, als Autowerkstatt und nicht nur als Lagerstätte für Männer sowie als Freizeitzentrum für Männer genutzt. Eine durchschnittliche Garage nimmt flächenmäßig dieselbe Fläche ein wie ein mittelgroßer Raum in einer Wohnung oder einem Haus, kann jedoch in Bezug auf die Stromversorgung um ein Vielfaches überschritten werden. Deshalb ist die Schalttafel in der Garage kein Luxus, sondern ein absolutes Muss. <

        Schalttafel in der Garage <

        Welche Prozesse unter Beteiligung von Elektrizität können in der Garage stattfinden?

        Eine Garage ist ein multifunktionaler Raum, in dem verschiedene Prozesse mit elektrischer Energie stattfinden können. Und wie viele Stromversorgungsleitungen sich direkt in der Garage befinden sollten, hängt davon ab, und daher sollte die "Befüllung" der Schalttafel auch bereit sein, all diese Prozesse zu "bedienen". <

        • Erstens muss die Garage eine gute Allgemeinbeleuchtung haben, und es ist wünschenswert, dass sie in Gruppen unterteilt wird. Zum Beispiel die Oberseite und die Seite oder die Vorder- und Rückseite usw. Dies ist zuallererst sehr praktisch, und selbst im Falle möglicher Probleme besteht die Möglichkeit, dass Sie sich nicht in völliger Dunkelheit der Garage befinden.
        • Zweitens gibt es in jeder Garage Arbeitsplätze, an denen verschiedene Geräte dauerhaft installiert werden können: eine Werkzeugschärfmaschine, eine Bohrmaschine, ein Kompressor und andere. Natürlich sollten diese Orte über eine lokale Beleuchtung verfügen, die bei Bedarf direkt am Arbeitsplatz eingeschaltet werden sollte. Es ist zu beachten, dass in der Inspektionsgrube die Beleuchtung nicht 220 V, sondern 36, 24 oder 12 V betragen sollte. Dies sind die Anforderungen.
        • Drittens müssen alle Arbeitsplätze mit Strom für stationäre Geräte und montierten Steckdosen zum Anschließen eines anderen Werkzeugs versorgt werden: Bohrmaschine, Bohrhammer, Batterieladegerät, Lötkolben usw. Außerdem sollten genügend Steckdosen vorhanden sein, weil nach den Regeln des Lebens "gibt es nie zu viele von ihnen." Es ist klar, dass die Steckdosen nicht normal sein sollten, sondern mit einem Schutzgrad von mindestens IP44, aber besser als IP55. Übrigens sollten weder Steckdosen noch 220-V-Schalter in der Inspektionsgrube platziert werden, sie sollten sich nur außerhalb befinden.
        • Viertens sind Wartung und Reparaturen von Autos häufig mit Arbeiten an Orten verbunden, an denen die allgemeine und lokale Beleuchtung nicht hilft, beispielsweise unter der Motorhaube oder darunter - in der Inspektionsgrube. Daher sollte die Garage mit Steckdosen zum Anschließen von Tragelampen ausgestattet sein, jedoch nicht für 220 V, sondern für 24, 36 V oder (was besser ist) für 12 V. Die Steckdose sollte keine sein, es sollten mehrere vorhanden sein an bequemen Orten. Darüber hinaus müssen sie signiert sein und eine andere Steckverbindung haben, die nicht mit dem 220-V-50-Hz-Netzwerk kompatibel ist. Wir werden dieses Problem weiter unten genauer betrachten.
        • Fünftens wird die Garage sehr oft mit einem Keller kombiniert, um Hausaufgaben zu verletzen. Die Beleuchtung sollte nur Niederspannung sein und dies muss bei der Planung der Schalttafel berücksichtigt werden.
        • Schließlich sollte die Garage eine gute Belüftung haben, sowohl natürlich als auch wünschenswert und erzwungen. Natürlich muss die Stromversorgung über das Panel mit einer separaten Leitung erfolgen. Einige Besitzer installieren möglicherweise elektrische Heizungen oder Klimaanlagen, um den Komfort zu gewährleisten. Dementsprechend wirkt sich dies auch auf die "Füllung" der Schalttafel aus.
        • <

          Wir hoffen, dass die Leser verstehen, dass die Abschirmung und die Verkabelung selbst umso komplizierter sein sollten, je mehr Verbraucher elektrische Energie in der Garage verbrauchen, da die Zeiten der Sicherungen, die als "Stecker" bezeichnet werden, längst vorbei sind. Wenn der Eigentümer Komfort und Sicherheit schätzt, müssen nur die modernen Normen eingehalten werden, die in den Regeln für die Installation elektrischer Anlagen (PUE) beschrieben sind. <

          Warum brauchst du einen Volt in der Garage und wie organisierst du ihn?

          Wir haben bereits erwähnt, dass die Beleuchtung gefährlicher Räumlichkeiten im Keller und in der Inspektionsgrube nur mit Niederspannung erfolgen darf. Die oben genannten PUEs (Abschnitt 6.) berichten, dass nicht mehr als 50 V, aber es werden Räume mit besonderer Gefahr erwähnt, in denen Lampen, insbesondere tragbare, ab 12 V "mit Strom versorgt" werden müssen. Betrachten Sie einen Auszug aus dem PUE. <

          PUE <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.