Wirtschaftliche Abflussgrube zum Selbermachen von Reifen: Schritt-für-Schritt-Gerätetechnologie

Die Zeiten, in denen ein Ausflug in die Datscha bedeutete, mehrere Tage unter halbprimitiven Bedingungen zu leben, vergehen allmählich. Sommerbewohner erhalten zunehmend die Vorteile der Zivilisation: eine komfortable Toilette, fließendes Wasser, Badezimmer usw. <

Kanalisation ist erforderlich, damit all dies funktioniert. Kapitalstrukturen aus Beton, Stein oder Ziegel sind sehr teuer, und Sie müssen viel Zeit damit verbringen. Viel einfacher - eine Reifengrube mit eigenen Händen. Alte Reifen können an jeder Autotankstelle bezogen werden, und die Technologie zur Erstellung einer Senkgrube ist auch für Personen ohne besondere Fähigkeiten verfügbar. <

Was sind die Hauptvorteile einer Reifensumpfwanne?

Eine Senkgrube zum Sammeln von menschlichem Abfall, die von Hand aus alten Autoreifen gebaut wurde, ist im Vergleich zu Standardanaloga mit den folgenden Eigenschaften günstig: <

  • Einfachheit der Anordnung - der Hausbesitzer allein wird in wenigen Tagen in der Lage sein, einen solchen Abwassersammler auf seinem Gelände zu bauen;
  • die Fähigkeit, Pisten mit einem beliebigen Durchmesser zu verwenden, z. B. von einem Auto und einem Traktor;
  • die Verfügbarkeit und die Billigkeit der erforderlichen Baumaterialien - in den meisten Autowerkstätten kann ein Hausbesitzer alte Reifen für einen Cent kaufen;
  • eine lange Lebensdauer einer Senkgrube von bis zu 15 Jahren.
  • <

    Natürlich ist nichts perfekt - dies wirkte sich auch auf die Senkgrube von den Pisten aus. Erstens ist ein solches Produkt undicht und kann daher unangenehme Aromen abgeben. Wenn die Grube ihre Dichtheit verloren hat, kann sie nicht repariert werden. Wenn solche Probleme den Hausbesitzer nicht stören, kann er sicher mit der unabhängigen Anordnung des Abwassersystems fortfahren. <

    Besonderheiten bei der Auswahl eines Platzes für eine Abflussgrube

    Sehr oft ignorieren Hausbesitzer die Regeln für die Auswahl eines geeigneten Standorts für den Bau einer Senkgrube. Im privaten Wohnungsbau gibt es bestimmte Normen, die den Ort für die Platzierung von Sammlungen menschlicher Abfälle bestimmen. Der Abwassertank für Abflüsse von Autohängen für ein Landhaus sollte nur an einem Ort aufgestellt werden, der die folgenden Standards erfüllt: <

    • Der Mindestabstand von der Abwassergrube zum Wohnungsbau muss mindestens 5 m betragen.
    • 2 m müssen vom Zaun des Hauses zum Ablauftank zurückgezogen werden;
    • Eine offene Wasserquelle muss mindestens 25 m von der Reifengrube entfernt sein.
    • Bei täglicher Abwasserbildung in einem Volumen von mehr als 1 Kubikmeter muss der Ablauftank der Reifen mit einem Boden ausgestattet sein, in anderen Situationen ist diese Anforderung optional.
    • <

      Um die Kanalisation mit der Hauptgehäusekonstruktion zu verbinden, müssen nur moderne Kunststoffrohre mit einer Dicke von 10 cm verwendet werden. Die Verlegung der Abwasserrohre vom Haus zur Senkgrube sollte streng geradlinig mit einer Neigung zum Abfluss erfolgen. Wenn es im Winter des Jahres unmöglich ist, Rohre unter dem Gefrierpunkt des Bodens zu verlegen, wird eine hochwertige Wärmedämmung gegen feuchtigkeitsabweisende Materialien durchgeführt. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.