Unglaubliche Flucht der Fantasie: Tim Powers und seine Bücher

Vor einigen Jahren habe ich mir über einen Arbeitgeber eine Gehaltskarte bei einer Sparkasse ausgestellt. Jahre vergingen, und die Bank war sowohl mit einem angemessenen Servicelevel als auch mit den Worten "Nun, es funktioniert nicht und funktioniert nicht" zufrieden, als Antwort auf die Information, dass der NFC an einem Geldautomaten im Servicebereich zusammengebrochen war. Der Moment ist gekommen, in dem die Karte abgelaufen ist. Die fürsorgliche Bank stellte die Karte erneut aus und bot an, sie in einer Filiale auf der anderen Seite der Stadt abzuholen, 20 km von dem Ort entfernt, an dem ich sie erhalten hatte. Und es scheint, wo ist dieses Lob: "Woher hast du die Karte, komm dorthin?" Die Jungs von CC unter der Nummer 900 und von Twitter erwiesen sich als am konsistentesten und gaben identische Informationen heraus. Sie sagen, das Konto meines Arbeitgebers wird wahrscheinlich genau an dieser Adresse zugestellt, bzw. die Karte wird dort neu ausgestellt. Und die Tatsache, dass ich die Karte an einer anderen Adresse erhalten habe, spielt keine Rolle, die Neuausstellung ist ein anderes Verfahren, und sie haben mich dorthin geschickt, wo sie sein sollte. <

Die Antwort passte nicht sehr zu mir und es wurde beschlossen, einen Anspruch über denselben CC zu schreiben. Zunächst versuchten sie jedoch, mich zu entwässern, und boten an, dies bei einer geeigneten Bankfiliale zu beantragen, konnten jedoch die direkte Frage "Kann ich einen mündlichen Anspruch durch Sie hinterlassen?" Nicht mit einer Ablehnung beantworten. <

Interessant und klingt angenehm. Nur in diesem Teil der Stadt besuche ich maximal einmal im Jahr. Nun, bereit anzubieten, meine Transaktionen im letzten halben Jahr zu studieren und mindestens eine perfekte in der Region Moskovskaya zu finden, gehe ich ins Büro, um endlich diese unglückliche Karte zu bekommen. Der Mitarbeiter, der die Karte ausgestellt hat, erzählte mir die dritte Version der Geschichte. Und der einzige von allen entschuldigte sich zumindest für die Unannehmlichkeiten: Es stellte sich heraus, dass zu Beginn der Pandemie die Neuausstellung aller Gehaltskarten in ihr Büro geschickt wurde, aus Angst, dass einige Filialen geschlossen würden. Und früher, vor diesen Änderungen, war es so, wie sie als Antwort auf die Behauptung in SMS geschrieben wurden. Infolgedessen verfügt die Sberbank entweder nicht über ein einziges Portal mit Anweisungen und Verfahrensbeschreibungen, oder keiner der Mitarbeiter sieht dort nach. Es ist immer noch nicht bekannt, welcher der Gründe real ist, aber die dritte Geschichte ist meiner Meinung nach zumindest irgendwie der Wahrheit ähnlich, auch wenn sie nicht mit Logik glänzt. Die Post trägt keine Gedankenlast, nur eine andere Geschichte, in der die Sparkasse es vermasselt hat, was keine Verluste seitens des Karteninhabers zur Folge hatte (außer Zeit und Geld für Reisen). <

Kaufen Sie niemals eine Kartenversicherung bei Sber Insurance! Hier ist warum

Vor ein paar Jahren war meine Großmutter in der Sberbank, ich kann kein anderes Wort finden, gezwungen, eine Bankkarte von SK Sber Insurance zu versichern, um offen zu lügen, dass alle Risiken geschützt waren. Persönlich würde ich niemals eine solche Versicherung kaufen, sie riecht sofort schlecht. Aber Großmütter sind solche Großmütter. Ich habe es gekauft, wurde von uns missbraucht, nun, jeder hat es vergessen. <

Und dann passierte plötzlich ein Versicherungsfall (wie wir dachten). <

Dies ist eine separate Geschichte, ich werde sie kurz nacherzählen. Sie stahlen eine Tasche in einem Geschäft mit Plastikkarten, einem Telefon, einem Reisepass usw. Während meine Großmutter (81 Jahre alt) zur Sparkasse lief und die Karten blockierte, zogen die Diebe ungefähr 300.000 ab (Geldautomat, Überweisung, Kauf von Schmuck). <

Wie? Wir haben am Telefon unter Verwendung der Kartennummer nach einer Passwortwiederherstellung gefragt, die Sberbank online eingegeben und den PIN-Code der Karte geändert, dort ist es einfach. <

SMS mit einem Passwort werden übrigens auf dem gesperrten Bildschirm angezeigt - Sie müssen diese Funktion entfernen. Plus - Sie müssen einen Stift auf die SIM-Karte stecken, da ein Dieb sie aus einem gesperrten Telefon herausnehmen und einfach in sein eigenes einstecken kann. <

“Hier! - Die Großmutter hat gesiegt, - und du hast mich beschimpft! "<

Im Schaltjahr 1952, am 29. Februar, wurde Timothy Thomas Powers geboren, der einer der bekanntesten Autoren von Science-Fiction wurde. Seine Familie - irische Einwanderer - lebte dann in Buffalo, New York, und zog später nach Kalifornien. Dort lebt Powers auch jetzt noch mit seiner Familie: Er mochte das kältere Klima nicht und Kalifornien fand einen Platz auf den Seiten seiner Bücher. <

Timothy begann als Teenager von einer Karriere als Schriftsteller zu träumen und dachte, dass "ein Schriftsteller die coolsten Dinge tun kann". Der Junge selbst las dann Bücher von Alexandre Dumas und Mark Twain. Als der zukünftige Science-Fiction-Autor elf Jahre alt war, wurde Robert Heinlein zu seiner Lieblingsschriftsteller hinzugefügt. Mit 13 Jahren entschlossen, seinen Traum zu verwirklichen, schickte Tim seine erste Geschichte an das Magazin für Fantasy und Science Fiction und erhielt dann seine erste Ablehnung. Überraschenderweise war der Junge begeistert: „Schau! Genau wie Hemingway! Ich bin einer dieser Typen! "Powers entschied, dass er weiterhin Ablehnungen erhalten könnte, und schickte etwa einmal im Jahr etwas Neues an das Magazin. Bis zur ersten Veröffentlichung waren noch viele Jahre übrig.

Powers trat 1970 in die University of California ein, wo er englische Literatur studierte und 1976 seinen BA erhielt. Sein Studium weckte sein Interesse an der klassischen Weltliteratur von Dante bis Joyce. Timothy vergaß jedoch auch nicht seine Liebe zur Science-Fiction. Zusammen mit den neuen Freunden James Blaylock und Kevin Jeter, die im Laufe der Zeit auch berühmte Schriftsteller wurden, plante Powers, die viktorianische Fantasie in die Mode einzuführen. Infolgedessen trug die Dreifaltigkeit zur Bildung von Steampunk bei. Das viktorianische England brachte dem Schriftsteller übrigens wirklich Erfolg, aber dies geschah erst 1983, als das "Tor von Anubis" herauskam. Der unglaubliche Cocktail dieses Romans hatte jedoch viele andere unerwartete Komponenten: Zu diesem Zeitpunkt hatte Powers bereits den Schlüsselansatz für seinen Unternehmensstil gefunden, der darin bestand, Genres und die unglaublichsten Ideen zu kombinieren. <

1972 trafen sich Powers und Company und freundeten sich mit Philip Dick an. Er war bereits ein ziemlich bedeutender Schriftsteller, während Timothy selbst einige seiner Geschichten buchstäblich kannte. Aber im Laufe der Zeit las er alle Bücher seines Freundes und gab voller Angst zu, dass er ein Genie war. Powers war besonders beeindruckt von der Geschwindigkeit, mit der Dick einen Roman in voller Länge schreiben konnte. Tim und Kevin Jeterom dienten einst als Prototypen für Philip Dicks Figuren (aus dem Roman Valis). Und am symbolischsten ist die erste Auszeichnung, die Powers für seine Literatur erhält, der Philip Kindred Dick Award. <

Nach seinem Universitätsabschluss hat Tim Powers mehrere Bücher veröffentlicht, angefangen mit einer Weltraumoper im Geiste von Captain Bloods Odyssee. Die Romane erweisen sich als ziemlich passabel und wecken weder bei Kritikern noch bei Lesern großes Interesse. Anschließend wird der Autor sie erheblich überarbeiten, aber bisher sucht er durch Versuch und Irrtum, was nur er fantastischer Literatur geben kann. 1979 veröffentlicht, wurde "Black on Black" günstiger aufgenommen, und der wahre Erfolg war "The Gate of Anubis". <

Was passiert, wenn Sie Zeitreisen, viktorianisches England, ägyptische Mythen, Templer und Magie miteinander verbinden? Es wird genau der erste Treffer von Tim Powers sein. Mit einer guten Ausbildung im Bereich der freien Künste hat der Schriftsteller die Fähigkeit hinzugefügt, tief in Bereiche einzutauchen, die für ihn möglicherweise interessant sind. In einem der Interviews sprach Powers darüber, wie viel es ihm bedeutet, die Details zu dem Thema zu studieren, über das er gerade schreibt, wie er seine Erkenntnisse gerne erforscht und mit dem Leser durch das Buch teilt. Zusätzlich zu diesen aufregenden und dynamischen Handlungen hat der Autor die Anerkennung von Science-Fiction-Liebhabern erreicht. Diese Erfolgsformel - um einige interessante Themen aufzunehmen, sie zusammenzubinden (manchmal trotz einiger Paradoxie) und etwas zu schaffen, das am Rande der Fantasie und des magischen Realismus steht - wurde später von vielen Schriftstellern ausprobiert. <

In den verbleibenden 80ern veröffentlichte Powers mehrere weitere Romane und experimentierte weiter mit verschiedenen Richtungen der Fiktion und des Genres. Von diesen ist "On Stranger Tides" erwähnenswert, was die Handlung der vierten "Fluch der Karibik" inspirierte. Der Film leiht sich jedoch nur einzelne Ideen aus dem Buch und hat nicht so viel mit einer viel außergewöhnlicheren Quelle gemeinsam. Von ihm erbte das Bild vielleicht nur eine Kombination aus Seeabenteuern und Voodoo-Magie. <

Die Trilogie der Schichten übernahm die gesamten 90er Jahre, und jedes Buch im Zyklus gewann schließlich den Locus-Preis. Hier kehrt der Autor in die Nische des magischen Realismus und der urbanen Fantasie zurück. Jedes Buch der Trilogie enthält seine eigenen Legenden und Archetypen, die die Handlung bewegen und mit Symbolik sättigen. "The Last Bet", mit dem die Trilogie eröffnet wird, spielt sofort mit den Themen Tarotkarten und Poker (am Ende des Buches werden Sie ein wenig über beide wissen). Die Handlung des zweiten Buches, in der sich die Geisterjagd entfalten wird, ist unabhängig von der ersten, und der dritte Roman verbindet alles miteinander und fügt der Gleichung die griechischen Götter hinzu. <

Zitate, Anspielungen und Referenzen, die in seinen Werken im Überfluss vorhanden sind, sind zum Markenzeichen von Powers 'Büchern geworden und geben dem aufmerksamen Leser die Möglichkeit, das Ende im Voraus zu erraten. Dies ist eine vielschichtige Lesart: Wenn Sie sich einmal entschlossen haben, Powers 'Roman noch einmal zu lesen, werden Sie ihn vielleicht von einer ungewöhnlichen, neuen Seite aus sehen und eine neue Facette der Bedeutung eröffnen. Ein Schriftsteller ohne Langeweile lehrt etwas Neues und stellt wichtige Fragen. <

Trotzdem scheut Powers nicht, unterhaltsam zu bleiben. Die Abenteuer seiner Helden werden oft mit denen von Indiana Jones verglichen, sie sind gefährlich und aufregend. Darüber hinaus arbeitet der Autor hervorragend mit Charakteren und Charakteren und schafft viele unvergessliche Bilder. Und der letzte Schliff von Powers 'Fähigkeiten kann als die Fähigkeit bezeichnet werden, eine Atmosphäre der magischen Welt zu schaffen, die sich auf Distanz des Lesers befindet. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.