Kunststoffherstellung: Das zweite Leben von Polymeren

Hallo liebe Leser und Abonnenten von Andrey Noaks Blog! Das Plattenrecycling ist das Vorrecht kleiner privater Organisationen, an denen nicht mehr als drei Personen beteiligt sind. Große Sägewerke erledigen diese Art von Arbeit aufgrund niedriger Einkommen nicht, ihrer Meinung nach sind 50.000 pro Monat nicht so viel Geld :-) ... Heute werden wir uns ansehen, wie die Plattenverarbeitung in Russland durchgeführt wird und wie viel Geld damit verdient wird es. <

  • 2 Arten und Klassifizierung einer Platte
  • 3 Verpackung und Lagerung einer Platte
  • 4 Wie man mit einer Platte Geld verdient - ein paar Geheimnisse!
      4. Recycling von Geschäftsplatten
      • 4. Verarbeitung von Holzplatten
      • 5 Die gebräuchlichste Ausrüstung, die für die Verarbeitung von Platten nützlich ist
      • 6 Video zum Thema, Arbeit der Linie für die Plattenverarbeitung <

        Erste Schritte! Was entsteht nach dem Sägen eines Baumstamms

        In jedem Sägewerk werden nach dem Sägen eines Stammes normalerweise die folgenden Positionen gebildet: <

        • Hochwertiges Holz.
        • Schnittholz von geringer Qualität.
        • Business Croaker.
        • Holzkrächzer.
        • Sägemehl.
        • Verarbeiten Sie Chips, die nur bei zusätzlichen Geräten erhältlich sind.
        • <

          Holz wird verkauft, Späne und Sägemehl zum Erhitzen oder zur Verarbeitung, um Produkte zu erhalten. Glücklicherweise sind die Mengen an Hackschnitzeln und Sägemehl so groß, dass sie nicht vor Ökologen verborgen oder einfach bis zu besseren Zeiten gelagert werden können, da dies sehr gefährlich ist (Hackschnitzel und Sägemehl sind spontan entflammbar). <

          Aber der Croaker kann oft jahrelang gelagert und gelegt werden, er entzündet sich nicht selbst, er wird in sehr kleinen Mengen gebildet und stellt sich daher heraus - der Croaker ist ein "totes" Gewicht. Im Durchschnitt werden je nach Sägetechnologie etwa 2 - 4% der Platte aus der Sägelinie gebildet. <

          Einige Informationen stammen aus meinem neuen Buch "Organisation des Sägewerks in einem modernen Unternehmen". Das Buch bietet sehr aussagekräftige Informationen zum Sägewerk in einem modernen Unternehmen und wurde aus persönlicher Erfahrung gewonnen. Weitere Details dazu im Abschnitt "Meine Bücher". <

          Online-Rechner zum Abrufen von Brammen aus Rundholz:

          Plattenverarbeitungsfunktionen <

          Wie wird aus Plastik Jeans und T-Shirts?

          Ungefähr 30% des Inhalts von Mülleimern besteht aus Kunststoff: Einweggeschirr, Haushaltsgegenstände aus zerbrochenem Kunststoff, Verpackung von Lebensmitteln und Reinigungsmitteln. Der größte Teil des Kunststoffs besteht aus PET-Flaschen für Wasser und Getränke. Es dauert Hunderte von Jahren, um Flaschen auf Mülldeponien zu zersetzen. Glücklicherweise sind Polymere recycelbar. <

          In der Verarbeitungsanlage werden die Verschlüsse von den Flaschen entfernt, die Etiketten werden entfernt. Die Behälter sind nach Farben sortiert. Normalerweise ist es braun, grün, blau, natürlich (farblos). Flaschen werden gewaschen, gepresst, zerkleinert und gedämpft. Als Ergebnis werden Polymergranulate oder Flex erhalten - Rohstoffe, die für die Herstellung neuer Waren geeignet sind. <

          In Russland werden die meisten Flaschen nach der Verarbeitung wieder zu Plastikbehältern und Haushaltsprodukten. Die Herstellung von synthetischen Fasern aus recycelten Materialien gewinnt jedoch allmählich an Bedeutung. Ein Stoff aus recyceltem Kunststoff ist so gut wie ein Stoff aus Erdöl. Gleichzeitig verbraucht die Produktion aus recycelbaren Materialien weniger Strom und spart unersetzliche natürliche Ressourcen. <

          Flex-Produktionstechnologie

          Nach dem Sammeln der Flaschen müssen diese für das Recycling vorbereitet werden. Die Produkte sind nach Farben sortiert: farbig und transparent. Polyvinylchloridbehälter werden ebenfalls separat ausgewählt. Flaschen werden von Papier, Aufklebern und anderen Materialien als Kunststoff gereinigt. <

          In der zweiten Phase wird das Material gepresst. In dieser Form wird es zur weiteren Verarbeitung einer automatisierten Linie zugeführt. Mini-Pressen werden häufig an Containerempfangspunkten installiert. Nach einer solchen Verarbeitung werden die Produkte kompakter und können leichter zum Verarbeitungsort transportiert werden. Die daran durchgeführten Technologiestufen können in der folgenden Reihenfolge dargestellt werden: <

          1 Reinigung von Fremdkörpern in einer Rotationsmaschine. Mahlen in einem Brecher. Es funktioniert nach dem Prinzip eines Mixers, nur hat es beeindruckendere Abmessungen. Entfernung von Schmutz-, Metall- oder Papierrückständen im Dampfkessel. Reinigung in einer Spülmaschine. Zerkleinern von zerkleinertem Kunststoff. Flexspeicher im Bunker. <

          Plastikkleidung

          Vorbei sind die Zeiten, in denen Naturfasern als eindeutig gut und synthetische als schlecht angesehen wurden. Moderne Kunststoffe beeinträchtigen die Atmung der Haut nicht und sind angenehm zu tragen. Chemische Fasern sind für die Herstellung von Sport- und Stretchkleidung unverzichtbar. Sie werden auch Naturfasern wie Baumwolle, Flachs, Wolle sowie Kunstfasern (Viskose) zugesetzt, um die Verschleißfestigkeit zu erhöhen. Unter den Kleidungsstücken aus recyceltem Kunststoff finden Sie: <

  • Wir verwenden Cookies
    Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    COOKIES ZULASSEN.